Igor Levit: ON DSCH; Montage: rbbKultur
SONY Classical
Bild: SONY Classical

Präludien und Fugen op. 87 von Dmitri Schostakowitsch - Igor Levit: "On DSCH"

Eine Kritik von Kai Luehrs-Kaiser

Die (Bach weiterspinnenden) Präludien und Fugen op. 87 von Dmitri Schostakowitsch spielt Igor Levit: blütenzart und traumschön. Er scheint alle entkräften zu wollen, die ihm bei seinem letzten, Bach-Busoni gewidmeten Album "Trockenheit" vorgeworfen hatten. Eine gewisse Schwarz-Weiß-Malerei bleibt dennoch kritikabel.

Dass Schostakowitsch eher als "Survivor", nicht als Opfer des sowjetischen Regimes vorgeführt wird: Richtig so! – oder jedenfalls diskutabel. Ebenso die angefügte "Passacaglia on DSCH" des schottischen Komponisten Ronald Stevenson. Gut gemacht.

Kai Luehrs-Kaiser, rbbKultur

Weitere Rezensionen