Kulturradio Rezensionen CD

  • Zeiten zurücksetzen
Carl Maria von Weber: Der Freischütz © Pentatone
© Pentatone

CD-Kritik - Carl Maria von Weber: "Der Freischütz"

Webers Freischütz gilt bis heute als deutsche Nationaloper. Trotz ihres Ruhms wird sie allerdings gar nicht so oft aufgeführt und noch seltener auf der CD festgehalten. Das Label Pentatone hat nun eine konzertante Aufführung mit dem Orchester des Hessischen Rundfunks herausgebracht – am Pult steht Marek Janowski. 

Bewertung:
Oberon Trio: "Duality" © Avi
© Avi

CD-Kritik - Oberon Trio: "Duality"

Gegensätze, Kontraste, Dualitäten – davon handelt das Album des Oberon Trios. Als erstes Ensemble überhaupt haben die Musiker das Klaviertrio von Toshio Hosokawa aufgenommen.

Bewertung:
Ludwig van Beethoven: Sämtliche Klaviersonaten | Fazil Say, Klavier © Plg Classics (Warner)
© Plg Classics (Warner)

CD-Box - Ludwig van Beethoven: Sämtliche Klaviersonaten | Fazil Say – Klavier

Zur Feier von Beethovens 250. Geburtstags (und seines eigenen 50. Wiegenfestes) gehört der türkische Pianist Fazil Say zu den wenigen, denen ein gesamter Sonaten-Zyklus des Jubilars gestattet wird. Ein gewisse Unschuld des unverbrauchten Blicks liegt über dem Ganzen, denn Say hat für die Box einige Sonaten erst einstudiert.

Bewertung:
Haydn & Stamitz © Pentatone
Pentatone

CD-Kritik - "Haydn & Stamitz"

Die australische Flötistin Ana de la Vega wurde 2018 mit ihrer Aufnahme der Mozart-Konzerte ganz plötzlich zum Kritiker- und Publikumsliebling. Gemeinsam mit dem spanischen Oboisten Ramón Ortega Quero spielt sie nun Doppelkonzerte von Haydn und Stamitz und bleibt damit ihrer klassischen Linie treu.

Bewertung: