Kulturradio Rezensionen CD

  • Zeiten zurücksetzen
Königin in Preussen: Der barocke Orgelklang von Königs Wusterhausen; Montage: rbbKultur
Tonstudio-KW

Barocke Orgelmusik - "Königin in Preussen"

Die "Königin in Preußen" ist eine äußerlich sehr betagte Dame mit einem aber ganz jungem Innenleben! Der Prospekt des Instruments, also das Gehäuse stammt höchstwahrscheinlich vom größten Orgelbaumeister des norddeutschen Frühbarock, von Arp Schnitger.

Bewertung:
Anna Prohaska und Julius Drake, Paradise Lost © Alpha
Alpha

Lieder - Anna Prohaska und Julius Drake: "Paradise Lost"

Auf ihrer neuen CD "Paradise Lost" verfolgt die in Berlin lebende Sopranistin Anna Prohaska das Geschick, genauer: den Sündenfall der Menschheit vom Paradies über die Erschaffung Evas bis hin zur Vertreibung ins irdische Leben. Sie singt – in sechs Abteilungen – Lieder von nicht weniger 20 Komponisten: von Purcell bis Aribert Reimann, von Schubert bis George Crumb, von Ravel und Bernstein bis zu Hanns Eisler.

Bewertung:
Johann Theile Matthaeus Passion @ cpo
cpo

Alte Musik - Johann Theile: "Matthäus-Passion"

Der Organist, Kapellmeister und Komponist Johann Theile ist heute fast nur in Spezialistenkreisen bekannt, obgleich er im ausgehenden 17. Jahrhundert prominente Positionen innehatte.

Bewertung: