Karl Marx und der Kapitalismus © rbbKultur
rbbKultur

Marx und der Kapitalismus

Im Februar und auch darüber hinaus beschäftigen wir uns auf rbbKultur mit dem Ökonomen Karl Marx. Seit dem 10. Februar zeigt das Deutsche Historische Museum die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus".

Uns interessiert: Wie blickte Karl Marx auf die Welt und wie gegenwärtig ist er? Prominente erzählen von ihrem Verhältnis zu Karl Marx, Herfried Münkler erklärt Marx'sche Begriffe.

Reihe

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Verdinglichung

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um die Verdinglichung.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Proletariat

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Den Anfang macht heute der Begriff "Proletariat".

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Lumpenproletariat

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute den Begriff "Lumpenproletariat".

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Kleinbürgertum

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um das "Kleinbürgertum".

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Bourgeoisie

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um die "Bourgeoisie".

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Der Warencharakter der Arbeit

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um den Warencharakter der Arbeit.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Entfremdete Arbeit

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um "enfremdete Arbeit".

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Fetischisierung

Eine neue Ausstellung im Deutschen Historischen Museum beschäftigt sich ab dieser Woche mit Karl Marx und dem Kapitalismus. Wir nehmen diese Ausstellung zum Anlass für einen Programmschwerpunkt und fragen uns, wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um Fetischisierung.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Die herrschende Klasse

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Historiker Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um die herrschende Klasse.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Ideologie

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um Ideologie.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Mehrwert

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um Mehrwert.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Akkumulation

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um die Akkumulation.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Revolution

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um die Revolution.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Emanzipation

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um die Emanzipation.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - Basis und Überbau

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute geht es um Basis und Überbau.

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx - "Religion ist das Opium des Volkes"

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute mit "Religion ist das Opium des Volkes".

Münkler erklärt Marx © rbbKultur
rbbKultur

Münkler erklärt Marx: "Das Sein bestimmt das Bewusstsein"

Wie zeitgenössisch und aktuell sind Karl Marx und sein Blick auf die Welt? Das Deutsche Historischen Museum zeigt gerade die Ausstellung "Karl Marx und der Kapitalismus". Und auch wir bei rbbKultur beschäftigen uns in diesen Wochen intensiv mit Karl Marx. Wir haben den Politikwissenschaftler Herfried Münkler gebeten, uns zentrale marxistische Begriffe zu erklären. Heute mit: "Das Sein bestimmt das Bewusstsein"

Glossar

  • Proletariat

  • Lumpenproletariat

  • Kleinbürgertum

  • Bourgeoisie

  • Der Warencharakter der Arbeit

  • Entfremdete Arbeit

  • Verdinglichung

  • Fetischisierung

  • Herrschende Klasse

  • Ideologie

  • Mehrwert

  • Akkumulation

  • Revolution

  • Emanzipation

  • Basis und Überbau

  • "Religion ist das Opium des Volkes"

  • "Das Sein bestimmt das Bewusstsein"

Karl Marx 1818 - 1883

  • 5. Mai 1818 Geburt

  • 1835 - 1841 Studium

  • 1836 Verlobung, 1843 Heirat

  • 1842 - 43 Redakteur

  • 1843 - 45 Paris

  • 1848 Kommunistisches Manifest

  • 1848/49 Revolutionsjahre

  • 1867 "Das Kapital"

  • Private Finanzen

  • Ab 1871 deutsche Arbeiterbewegung

  • 1883 Tod

Bildergalerie