rbb Praxis Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
    rbb Praxis Logo
    rbb Presse & Information

    - rbb Praxis vom 29.03.2017

    +++ Gefährliche Mangelernährung +++ Bauchaortenaneurysma frühzeitig erkennen +++ 1x1 der richtigen Tabletteneinnahme +++ 3-D-Scanner kann Knochen unter Belastung abbilden +++ Wie bitte ... Warum bekommt man im Gesicht keine Gänsehaut? +++ Neuer Darmkrebstest +++ Zahnspange für Erwachsene +++

    Mehrere Fischgerichte auf Tellern angerichtet (Quelle: imago/CHROMEORANGE)
    imago/CHROMEORANGE

    Kliniken schlagen Alarm - Gefährliche Mangelernährung

    Mitten in unserem Wohlstandsland soll es hunderttausende mangelernährte Menschen geben? Einige Kliniken schlagen Alarm: Wer unterversorgt zu einer Operation kommt, hat schlechtere Chancen auf Heilung. Doch wer ist betroffen, wie erkennen scheinbar gesunde Menschen ihren Mangel?

    Ultraschalluntersuchung (Quelle: imago/blickwinkel)
    imago/blickwinkel

    Bauchaortenaneurysma frühzeitig erkennen

    Albert Einstein traf es wie aus dem Nichts. Und auch Thomas Mann zählte zu den prominenten Opfern: Beide starben an einem Bauchaortenaneurysma - eine krankhafte Ausweitung der Hauptschlagader. Hauptgrund sind Gefäßverkalkungen. Doch wer ist gefährdet und wie erkennt man das Aneurysma frühzeitig?

    Tabletten liegen neben einem Glas Wasser (Quelle: colourbox.de)
    colourbox.de

    Die richtige Medikation - Das 1x1 der Tabletteneinnahme

    Was genau bedeutet eigentlich eine Tabletteneinnahme VOR, WÄHREND oder NACH dem Essen? Und mit welchen Lebensmitteln sollten bestimmte Medikamente nicht kombiniert werden? Das rbb-Praxis-1x1 der richtigen Tabletteneinnahme klärt auf.

    Computeranimation von Beinen mit einem leuchtenden Kniegelenk ( Bild: imago stock&people)
    imago stock&people

    3-D-Scanner zeigt Knochen unter Belastung

    An der Charité Berlin nutzen Spezialisten des Wirbelsäulenzentrums seit kurzem einen "Vertikalen Scanner" – ein Ganz-Körper-Röntgengerät, mithilfe dessen das Knochengerüst von Patienten erstmalig in 3D unter normaler Belastung dargestellt werden kann. Durch diese 3D-Bilder können Ärzte vor der OP genauer bestimmen, welche Fehlstellungen es gibt und wie diese durch andere Spieler im Stützapparat bedingt sind.

    Computer-Simulation: Darmkrebs (Bild: imago/Science Photo Library)
    imago stock&people

    Neuer Darmkrebstest

    "Ausreden können tödlich sein!" - unter dem Motto steht der Darmkrebsmonat März. Denn immer noch stirbt alle 20 Minuten ein Patient an Darmkrebs in Deutschland. Wird der Krebs frühzeitig entdeckt, ist die Erkrankung dabei oftmals heilbar. Helfen könnte ein neuer Stuhltest, für den die Krankenkassen ab April die Kosten übernehmen.

    Frau lächelt (Quelle: colourbox.de)
    colourbox.de

    Zahnspange für Erwachsene

    Gerade Zähne und ein strahlendes Lächeln: Wer möchte das nicht? Nur die wenigsten haben von Natur aus ein makelloses Gebiss, deshalb greifen auch häufiger Erwachsene zu einer Zahnspange. Nicht immer hat das nur ästhetische Gründe – es kann auch aus gesundheitlicher Sicht sinnvoll sein.