Logo der rbb Praxis Serie "Gesund hoch 2" (Quelle: rbb)
rbb
Bild: rbb

- Gesund hoch 2: "Körperliche Stresstypen"

Viele Menschen sind immer gestresster und jeder geht damit anders um. Bei einigen wirkt sich Stress auf die Psyche aus, bei anderen auch auf den Körper. Raiko Thal und Lucia Hennerici haben sich mal ein wenig stressen lassen - von Spezialisten aus der Charité und der Freien Universität Berlin- und sind den drei häufigsten körperliche Stress-Typen auf die Spur gekommen.

Beitrag von Tom Garus

weitere Themen der Sendung

Hand zeichnet Kurve auf Glas
Colourbox/Passakorn Vejchayachai

Wenn der Herzschlag flattert

Die häufigste Herzrhythmusstörung ist das Vorhofflimmern. Sie lässt sich mit Medikamenten oder durch das Veröden von Leitungsfasern am Herzen behandeln. Die rbb PRAXIS ist live dabei, wenn die Spezialisten am Evangelischen Krankenhaus Hubertus bei einem Patienten eine sogenannte Katheterablation – so heißt die Verödung unter Fachleuten – durchführen.

Frau mit Bauschmerzen (Quelle: Colourbox)
Colourbox

Norovirus – Wie schütze ich mich vor dem Brech-Durchfall?

Eine Norovirus-Infektion ist eine akute Magen-Darm-Erkrankung, ausgelöst durch das gleichnamige Virus. Normalerweise klingt die Infektion ohne bleibende Schäden nach ein paar Tagen wieder ab. Für kleine Kinder und ältere Menschen kann der hohe Flüssigkeitsverlust durch Durchfälle und Erbrechen jedoch gefährlich werden. Das Problem: Das Virus verändert sich ständig, so dass man keine Immunität aufbaut.

Tablettenpackungen, Quelle: BERTRAND BECHARD / MAXPPP Colourbox
MAXPPP

Strategien gegen Tablettensucht

Zwei Millionen Deutsche sind medikamentenabhängig: Sie betäuben sich täglich mit Schmerz-, Schlaf- oder Beruhigungsmitteln. Aber warum und wie schlittert ein Mensch in so eine Abhängigkeit? Und wie schaffen Patienten den Entzug? Die rbb Praxis hat nachgefragt.

Verschiedene frische Früchte (Quelle: Colourbox)
Colourbox

"Wie gesund ist eigentlich... Vitamin C?"

Die Erkältungszeit hat wieder begonnen. Viele Menschen wollen sich aktiv vor den Viren schützen – und schwören dabei auf Vitamin C. Aber kann das Vitamin bei Erkältungen tatsächlich helfen? Und wie ist es mit den anderen Legenden über dieses Vitamin, das ja angeblich sogar das Altern aufhält oder Krebs besiegt?