rbb Praxis Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
    Moderator Raiko Thal, Quelle: rbb
    1505387703_20170914131501_170913_rbb_Praxis_Logoendstand.jpg

    - rbb Praxis vom 29.08.2018

    +++ Rückenschmerzen - Wann ist eine OP nötig? +++ Neue Impfung gegen Gürtelrose +++ Trend-Food Fruchtpulver +++ Moderation: Raiko Thal

    Digitale Darstellung: Rückenschmerzen
    imago/Science Photo Library

    Rückenschmerzen – wann ist eine OP nötig?

    Rücken-Operationen haben in Deutschland in den vergangenen Jahren massiv zugenommen: von 2007 bis 2015 um 72 Prozent, wie eine Erhebung der Bertelsmann-Stiftung ergeben hat. Dabei sollte eine Operation an der Wirbelsäule wirklich nur in sehr speziellen Fällen erfolgen. Meist reicht eine so genannte "konservative" Behandlung beim Rückenspezialisten völlig aus. Doch in welchen Fällen sollte nun doch operiert werden? Und wann sind Spritzen- und Physiotherapie die bessere Wahl? Die rbb Praxis hakt nach.

    Spritze für eine Impfung (Quelle: imago/blickwinkel)
    imago/blickwinkel

    Neue Impfung gegen Gürtelrose

    Wer irgendwann einmal die Windpocken hatte, muss Jahrzehnte später mit ihr rechnen: der Gürtelrose. Eine äußerst schmerzhafte Nervenerkrankung, die auch chronisch werden kann. Der Auslöser: Windpocken-Viren, die sich nach ausgestandener Erkrankung ein Leben lang in den Nervenwurzeln verstecken. Je schwächer unser Immunsystem wird, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass die Viren wieder aktiv werden und sich eine Gürtelrose entwickelt. Das Problem: gerade für immungeschwächte Menschen war die bisherige Impfung nicht geeignet. Ein völlig neuer Impfstoff soll helfen. Aber wie wirksam ist er? Und wer sollte sich impfen lassen? Die rbb Praxis klärt auf.

    Frische Himbeeren (Quelle: colourbox)
    colourbox

    Food-Trend Fruchtpulver

    Frisches Obst und Beeren sind gesund und lecker – aber nicht das ganze Jahr über zu bekommen. Fruchtpulver sollen da Abhilfe schaffen: ob Banane, Mango oder Himbeere, kaum eine Frucht, die noch nicht pulverisiert im Handel gelandet wäre. Doch wie viel Vitamine enthält das Pulver? Wie wird es zubereitet? Und schmeckt das überhaupt? Wir haben das Pulver im Labor prüfen und von einer Familie probieren lassen. Mit überraschendem Ergebnis.