Radioarchiv

Symbolbild: Rollator in einem Flur
imago images / photothek

Sterbende in Pflegeheimen werden allein gelassen

Niemand möchte allein sein, wenn er stirbt. Doch in Corona-Zeiten passiert das viel häufiger als sonst. Ein Grund: Ehrenamtliche HospizhelferInnen dürfen nicht in Einrichtungen, in denen alte Menschen im Sterben liegen. Reporterin Ursula Stamm hat mit diesen Mitarbeitern gesprochen.

Gerstenkorn am Auge
imago images / Jochen Tack

Über das Gerstenkorn am Auge

Eine Mund-Nasenmaske sitzt manchmal unter der Nase, ragt hoch bis in die Augen oder hängt schlabberig über dem Gesicht. Dann kann man Probleme bekommen, wo man es nicht vermuten würde: am Auge. Redakteurin Carola Welt berichtet.

Blaues LED Licht als Kaltlicht wird bei der professionellen Zahnaufhellung eingesetzt (Bild: picture alliance / Zoonar)
picture alliance / Zoonar

Was passiert beim Bleaching?

Viele Menschen lassen die Zähne aufhellen. Bei so einem Zahnbleaching kommen immer Präparate zum Einsatz, die Wasserstoffperoxid enthalten. Aber ist das für Zähne und Zahnfleisch nicht schädlich? Carola Welt von rbb PRAXIS klärt auf.

Ein Kind hält sich die Hände auf den Hinterkopf.
dpa

Was hilft gegen Kopfschmerzen bei Jugendlichen?

Laut einer aktuellen Studie ist mehr als jeder achte Jugendliche in Deutschland von ärztlich diagnostizierten Kopfschmerzen betroffen. Was kann dann helfen? Etwa Schmerzmittel? Carola Welt von der rbb Praxis zu einem Thema, das also schon junge Leute betrifft.

Ein junges Paar ist im Schlafzimmer - er liegt auf dem Bett, sie steht am Fenster und glickt hinaus (Bild: imago images / CTK Photo)
imago images / CTK Photo

Behandlungen bei erektiler Dysfunktion

Erektionsstörungen können einen Mann stark verunsichern - aber auch die Partnerschaft. Ein Drittel aller deutschen Männer leidet unter Potenzproblemen. Die können verschiedene Ursachen haben und sind oft gut behandelbar. Am Tag der Sexuellen Gesundheit berichtet darüber Carola Welt von rbb PRAXIS.

Eine Röntgenaufnahme von Händen.
imago images

Lebende Knochen: Wie Beine verlängert werden

Knochen sind kein totes Material. Sie werden von Nerven und Blutgefäßen versorgt. Und befinden sich ein Leben lang im Aufbau, Abbau und Umbau. Das machen sich Ärzte zunutze - etwa wenn Knochen zu kurz sind. Sie lassen sie einfach länger wachsen. Carola Welt von rbb PRAXIS berichtet.

Symbolbild: Eine schwangere Frau sitzt und hält ein Glas mit Rotwein (Bild: picture alliance / dpa)
picture alliance / dpa-tmn

Folgen des fetalen Alkoholsyndroms

Ungefähr jede vierte Frau in Deutschland trinkt während der Schwangerschaft Alkohol. Hartnäckig hält sich das Gerücht, ein Gläschen ab und zu schade nicht. Mindestens 10 000 Kinder, die jedes Jahr alkoholgeschädigt zur Welt kommen, belegen das Gegenteil. rbb-Praxis-Reporterin Ursula Stamm berichtet.

Medizinsches Personal behandelt einen Patienten auf der Intensivstation (Bild: dpa)
dpa

Langzeitfolgen nach Behandlung auf Intensivstation verringern

Wie wichtig eine gute intensivmedizinische Versorgung ist, zeigt eine aktuelle Studie der Charité. Die Wissenschaftler haben untersucht, welche Langzeitfolgen Patienten nach einer Behandlung auf der Intensivstation haben. Und wie diese verringert werden können. rbb-Praxis-Reporterinnen Jana Kalms und Laura Will berichten.

Eine Frau sitzt in einem Studio in Hamburg und faesst sich an das Handgelenk. Foto: Christin Klose
picture alliance / dpa Themendienst

Rheuma - Mehr als nur Gelenkschmerzen

Rheuma-PatientInnen leiden nicht nur an Gelenk- und Muskelschmerzen. Oft bereitet die Krankheit auch anderen Organen Probleme. Das ist Thema beim 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie. Reporterin Ursula Stamm hat sich genauer informiert.

Eine Ärtzin erklärt einer Patientin die Schmerzen in den Fingern (Bild: picture alliance / dpa-tmn)
picture alliance / dpa-tmn

Letzte Hoffnung: Fingergelenkprothese

Wenn die Hand schmerzt, wird jedes Greifen, Fassen oder Tasten zur Qual. Erstmal werden diese Beschwerden mit Physio- und Schmerztherapie behandelt. Doch wenn das keine Linderung verschafft, können kleinste Gelenkprothesen den gewünschten Erfolg bringen. Aus der RBB Praxis berichtet Sybille Seitz.