rbb-Praxis bei Inforadio

Logo: INFOradio (Quelle: rbb)
rbb

RBB Praxis -

Grüne Bohnen
imago images / Mint Images

Welches Gemüse Sie niemals roh essen sollten

Die meisten Gemüsesorten sollte man roh essen, denn beim Kochen gehen wertvolle Vitamine und andere Inhaltsstoffe verloren. Doch es gibt Ausnahmen. Welche das sind, weiß Sybille Seitz aus der rbb Praxis.

Eine Frau und ein Mann in der Sauna
dpa

Wie gesund ist Sauna?

Viele Menschen schwören auf eine ordentliche Schwitzkur und gehen regelmäßig in die Sauna. Saunieren ist gesundheitsfördernd und entspannend, wenn man es richtig macht. Wie das Schwitzen auf den Körper wirkt und für wen es empfehlenswert ist, weiß Sybille Seitz aus der rbb Praxis.

Ein QS-Notfallsystem in einer Klinik in Berlin-Hennigsdorf. (Bild: imago/Sabine Gudath)
imago/Sabine Gudath

Vorhofflimmern - wenn das Herz aus dem Takt gerät

Vorhofflimmern gehört zu den häufigsten Herzrhythmusstörungen. Das Herz schlägt dabei viel zu schnell. Das kann unangenehm sein, aber es ist auch gefährlich: Im schlimmsten Fall droht ein Schlaganfall. Blutverdünner sind hier notwendig, führen aber bei manchen Betroffenen zu Problemen. Ein Eingriff könnte das Schlaganfallrisiko deutlich verringern.  

Jüngere Hand hält eine ältere Hand
dpa

Der "Care Klima Index" 2019

Seit 2017 fragt der Deutsche Pflegetag gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Psyma aktuelle Meinungen in der Pflegebranche ab. Heute wurde der "Care Klima Index 2019" vorgestellt. Sybille Seitz aus der RBB Praxis fasst die aktuellsten Ergebnisse zusammen.

Mann mit Kopfschmerzen nimmt eine Tablette
imago images / Panthermedia

Pfeiffersches Drüsenfieber - unauffällige Infektion und gefährliche Krankheit

Fast jeder von uns steckt sich im Laufe des Lebens mit der "Kusskrankheit" an. Oft bricht die Krankheit aber nicht aus oder verläuft unbemerkt. Erkranken Erwachsene, sind die Symptome jedoch oft besonders stark, erklärt Sybille Seitz von rbb PRAXIS.

Mutter und Tochter essen gemeinsam am Esstisch Nudeln
imago images / Westend61

Gemeinsame Mahlzeiten wichtig für Kindergesundheit

In der Weihnachtszeit tafeln wir gerne gemeinschaftlich und opulent - wofür sonst im hektischen Alltag oft die Zeit fehlt. Dabei sind gemeinsame Mahlzeiten nicht nur schön, sie haben auch - falls es keinen Streit gibt - gesundheitlichen Nutzen, wie rbb Praxis-Autorin Anna Corves berichtet.

Symbolbild: Eine junge Frau hält sich in einem Büro die Schläfen
imago images/Westend61

Immer mehr Arbeitsausfälle wegen psychischer Erkrankungen

Nie zuvor haben Arbeitnehmer in Deutschland so oft wegen Krankheit gefehlt wie im letzten Jahr: Im Schnitt 18,5 Tage. Das zeigen Zahlen, die der Dachverband der Betriebskrankenkassen veröffentlicht hat. Ein Grund für diese hohe Zahl war die starke Grippewelle im letzten Winter. Doch auch die psychischen Erkrankungen tragen zu dem Anstieg bei, berichtet rbb Praxis-Autorin Anna Corves.

Dialysegerät (Bild: imago images/localpic)
imago images/localpic

Was tun beim Guillain-Barré-Syndrom?

Ob Magenprobleme, Abgeschlagenheit oder Hautausschläge - es gibt viele Beschwerden, die auf Stress zurückzuführen sind. Doch so naheliegend das als Erklärung oft erscheint, es stimmt nicht immer. Wie im Fall von Fabian. Der junge Mann steckt mitten im Abitur, als er plötzlich schlimme Schmerzen bekommt. Prüfungsstress, vermuten die Ärzte. Doch tatsächlich ist eine viel ernstere Krankheit die Ursache. Anna Corves berichtet.

Die Handprothese Myo Plus und die dazugehörige App im Einsatz
Ottobock/Marco Moog

Selbstlernende Prothesen dank künstlicher Intelligenz

"e-Health" - die Digitalisierung von Medizin - ist eine Entwicklung, auf die viel Hoffnung gesetzt wird. Tatsächlich beschert die Digitalisierung Patienten mit Prothesen schon jetzt ein großes Plus an Lebensqualität. Wer eine Hand oder ein Bein verliert, kann auf lernfähige Prothesen hoffen - dank künstlicher Intelligenz. rbb Praxis-Autorin Anna Corves berichtet.