Apothekerflaschen mit homöopathischen Präparaten (Quelle: imago/Westend61)
Bild: imago/Westend61

Kleiner Steckbrief - Was ist anthroposophische Medizin?

In Deutschland und der Schweiz hat sie lange Tradition: Die anthroposophische Medizin. Sie verbindet Wissen der Schulmedizin mit einem ganzheitlichen Patientenverständnis - auch Psyche, Geist und Seele sollen in die Therapie miteinbezogen werden. Damit bewegt sich die anthroposophische Medizin oft an den Grenzen der Wissenschaft - aber erfreut sich gerade wegen der Zuwendung zum Patienten großer Beliebtheit.

  • Das Prinzip

  • Anthroposophische Medizin in Zahlen

  • Kritik

  • Beispiel: Misteltherapie

  • Infos im Netz

Beitrag von Lucia Hennerici

Mehr zum Thema

rbb Praxis aus dem Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe (Quelle: rbb)
rbb

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe

Das Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe ist ein Akutkrankenhaus mit integrativem Ansatz. Es bietet von der Notfallmedizin über chirurgische, internistische und onkologische Abteilungen und Zentren in 14 Fachabteilungen ein breites Spektrum an medizinischer Versorgung.