Dossier | Schmerzmedizin - Wege aus dem Schmerz

Wer monate- oder sogar jahrelang unter Schmerzen leidet, hat meist nicht nur eine Arzt-Odyssee hinter sich, um der Ursache des Schmerzes auf den Grund zu gehen. Auch kann sich die Suche nach der passenden Therapiemaßnahme manchmal über lange Zeit hinziehen. Von der modernen Schulmedizin bis zur alternativen Schmerzmedizin - das rbb Praxis Dossier klärt auf über Wege aus dem Schmerz.

Botoxinjektion (Quelle: imago/Science Photo Library)
imago/Science Photo Library

Therapie bei Kopfschmerzen - Botox gegen Migräne – gefährlich oder heilsam?

Botulinumtoxin A, besser bekannt als Botox, wird in besonders schweren Fällen chronischer Migräne eingesetzt. Die Injektion des Nervengifts in bestimmte Kopf- und Halsmuskeln kann helfen, Migräne vorzubeugen. Die Behandlung bringt aber auch Risiken mit sich. Dr. Lars Neeb vom Kopfschmerzzentrum der Charité Berlin erklärt, welche.

Mehr zum Thema

  • Schmerzarten & Diagnose

  • Alternative Methoden