Arzt untersucht Patient mit Otoskop (Quelle: imago/Westend61)
Bild: imago stock&people

Wann, was und was zahlt die Kasse? - Vorsorgeuntersuchungen von A-Z

Welche Vorsorgeuntersuchungen werden wann empfohlen? Was zahlt die Kasse? Welche Vorsorgeuntersuchungen sind sinnvoll, müssen aber privat bezahlt werden? rbb Praxis hat für Sie die wichtigsten Vorsorgeuntersuchungen zusammengestellt.

Vorsorgeuntersuchungen für die Augen

  • Glaukom-Früherkennung (Grüner Star)

Brustkrebs

  • Früherkennung von Brustkrebs mittels Tasten

  • Früherkennung von Brustkrebs mittels Film-Mammografie

  • Früherkennung von Brustkrebs mittels Ultraschall

Ganzkörperuntersuchung

  • Check-Up 35

Gebärmutter

  • Pap-Test zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs

  • HPV-Test zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs

  • Chlamydien-Screening

Hautkrebs

  • Hautkrebs-Screening

Herz und Gefäße

  • Doppler-Sonografie der großen Gefäße von Kopf, Hals, Bauch und Beinen

  • Ultraschalluntersuchung des Herzens (Echokardiografie)

  • MRT des Herzens (Magnetresonanztomografie)

Magen & Darm

  • Atemtest zum Nachweis von Helicobacter pylori-Infektionen

  • Darmkrebs-Früherkennung mittels Stuhluntersuchung

  • Große Darmspiegelung (Koloskopie) zum Nachweis von Darmkrebs und dessen Vorstufen

Prostatakrebs

  • Rektales Abtasten der Prostata zur Früherkennung von Prostatakrebs

  • PSA-Test zur Früherkennung von Prostatakrebs

Schilddrüse

  • Blutuntersuchung Schilddrüsenhormone

Zähne

  • Zahnärztliche Vorsorge

  • Professionelle Zahnreinigung

Infos im www