Kida Khodr Ramadan Verleihung der "About You"-Awards in Berlin am 20.05.2021 (Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Kalaene)
Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Kalaene

- Kida Ramadan, Schauspieler

Seit der Erfolgsserie "4 Blocks" ist er einer der gefragtesten deutschen Schauspieler. Für seine Rolle des Clanchefs Toni Hamady wurde Kida Khodr Ramadan mit dem Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Sein Weg in die Schauspielerei war alles andere als vorgezeichnet.

1976 auf der Flucht aus Libanon geboren, verbrachte er eine Kindheit in Armut und arbeitete ohne Schulabschluss als Tellerwäscher in den Restaurants seines Vaters.
 
Als Schauspielschule dienten ihm die Straßen von Berlin-Kreuzberg. Inzwischen arbeitet Kida Khodr Ramadan auch als Regisseur – sein zweiter Film "Égalité" kommt diese Woche in die Kinos.