Vladimir Burlakov bei der Berlin Opening Night by Gala & UFA 2020; Quelle: Nicole Kubelka via www.imago-images.de
Bild: Nicole Kubelka via www.imago-images.de

- Vladimir Burlakov, Schauspieler

Spätestens seit 2020 ist Vladimir Burlakov auf dem Olymp der deutschen Schauspielkunst angekommen, seitdem er im "Tatort" Saarbrücken den Hauptkommissar Leo Hölzer darstellt.

Der gebürtige Russe, der mit neun Jahren nach Deutschland kam, wollte schon als Kind Schauspieler werden. 2010 debütierte der heute 34-jährige dann in Dominik Grafs preisgekrönten "Im Angesicht des Verbrechens" - und seitdem geht es stets bergauf mit seiner Karriere. In der Miniserie "How to Dad" (ARD Mediathek) zeigt Vladimir Burlakov jetzt auch seine komödiantische Seite als Helikopter Vater.
 
Und auch privat läuft es gut: im November 2021 stellte der Wahl-Berliner der Öffentlichkeit seinen Lebensgefährten Martin vor.