Dieter Hallervorden; Quelle: Bernd Elmenthaler/www.imago-images.de
Bild: Bernd Elmenthaler/www.imago-images.de

- Dieter Hallervorden (Schauspieler)

Ein Debütalbum mit 86 Jahren? Das kann nur einer: Dieter Hallervorden, ein Mann, der keine Altersgrenzen kennt.

Ein Neuling auf dem musikalischen Terrain ist der Schauspieler und Theaterintendant allerdings nicht. Seine Persiflagen in den 70er und 80er Jahren auf Hits von Abba oder John Travolta und Olivia Newton-John ("Die Wanne ist voll" mit Helga Feddersen) sind legendär.
 
Herausgekommen ist jetzt mit "80 plus" ein Album voller autobiografischer und auch selbstironischer Bezüge: "Alter ist wie Wein, muss nur ein guter Jahrgang sein", singt der gebürtige Dessauer, der gerade als grantiger Oberstudienrat a.D. in der ZDF-Serie "Mein Freund, das Ekel" Millionen Fernsehzuschauer begeisterte.