Hörbuchtipps

Hörbücher zum Thema Glück

rbb

Kirsten Boje - Sprecher: Karl Menrad - Paule ist ein Glücksgriff

Paule kann Geburtstag feiern und Ankunftstag. Seine Eltern haben ihn nämlich aus einem Heim geholt, als Paule noch ein Baby war. Opa hat damals gefragt, ob Paule in Schokolade gefallen wäre. Opa macht immer so viel Quatsch. Paule weiß, dass der Mann, der sein leiblicher Vater ist, aus Somalia kam und will mehr über seine leibliche Mutter erfahren.

© Jumbo

rbb

Ute Kleeberg - Musik, Gestaltung: Ute Kleeberg / Uwe Stoffel - Sprecher: Christian Brückner - Wunder mit Huhn

"Die Henne hat Schlachtreife, und am besten schlachten Sie die bald, sonst erleben Sie mit der ihr blaues Wunder…" Aus weiter Ferne haben Friedolin Vogel diese Worte des Händlers direkt in sein Herz getroffen. Ein Huhn, mit dem man ein Wunder erleben kann!

© Edition See Igel

rbb

Brigitte Labbé / Michel Puech - Musik: Matthias Göllner - Sprecher: Anja Boche / Frank-Lorenz Engel - Denk dir die Welt

"Denk dir die Welt" ist ein Hörbuch für Kinder, die es genau wissen wollen. In kurzen Geschichten u. a. zum „Glück und Unglück“ werden philosophische Fragen frech und prägnant, knapp und gehaltvoll auf den Punkt gebracht. Das Buch wurde bereits in zwölf Sprachen übersetzt.

© Jumbo

rbb

Kirsten Boje - Musik: Gruppe Radau! - Sprecher: Jona Mues - King-Kong, das Glücksschwein

Glücksschwein? King-Kong ist ein Chaosschwein! Zu Weihnachten knabbert er die Tannengestecke an, die Mama für ihre Kollegen gebastelt hat – und nicht einmal ihr Preisausschreiben ist vor ihm sicher. Auf dem verrichtet King-Kong nämlich sein Geschäft. Ob Jan-Arne dieses Chaos wieder gutmachen kann?

© Oetinger audio

rbb

Peter Hacks - Sprecher: Henry Hübchen, Hermann Beyer, Eberhard Esche u.a. - Arme Ritter

"Armer Ritter" lebt allein mit seinem getreuen Schildknappen Kaspar in seiner verfallenen Ritterburg und kann sich grade mal so von seinem kleinen Rübenacker ernähren. Als nun eines Tages der dreizehnköpfige Drache Feuerschnief das Dorf der Bauern und die Burg des Rosenkönigs bedroht, fordern die Dorfbewohner, dass "Armer Ritter" mit diesem kämpfen soll.

© Igel Records

rbb

Kathryn Littlewood - Sprecher: Sascha Icks - Glücksbäckerei

In der Bäckerei der Familie Glyck wird mit Magie gebacken! Als ihre Eltern zu einem Backnotfall müssen, bekommen Rose und ihre Geschwister das Familienbackbuch anvertraut – mit strengem Backverbot. Doch bald schon versuchen sie sich an Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen, die das ganze Dorf in ein verrücktes Chaos stürzen.

© Hörverlag

rbb

Lotta Olsson - Sprecher: Stefan Kaminski / Cathlen Gawlich - Ein einzigartiger Freund und das ganz große Glück

Bist du komisch? Dann melde dich! Dem großen Ameisenbären und seiner Freundin, der kleinen Haselmaus, flattern Briefe aus aller Welt ins Haus. Schnell wird dem anfangs unglücklichen Ameisenbären klar, dass es noch viel seltsamere Tiere als ihn selbst gibt. Das hätte er nicht gedacht!

© Arena audio

rbb

Cornelia Funke - Musik: Ulrich Maske - Sprecher: Cornelia Funke - Die wilden Hühner und das Glück der Erde

Sprotte kann es nicht fassen: Sie soll ihre Ferien auf einem Reiterhof verbringen, obwohl sie von Pferden nichts hält. Zum Glück kommen auch alle anderen "Wilden Hühner" mit. Nach ein paar Tagen merken sie, dass an dem Spruch vom "höchsten Glück der Erde" etwas dran ist. Wer hätte gedacht, dass einem Pferde so ans Herz wachsen können.

© Jumbo

rbb

Ute Kleeberg - Musik, Gestaltung: Ute Kleeberg / Uwe Stoffel - Schmetterlingsküsschen

"Das ist ein Schmetterlingsküsschen aus der Ferne …" Manchmal kommt Freundschaft angeflogen wie ein Schmetterling, ganz zart und vorsichtig – so auch zu Emilie, die nicht laufen kann und zu Emil, dem besten Fußballer der Tagesgruppe.

© Edition See Igel

Rose Lagercrantz - Sprecherin: Sabine Bohlmann - Mein glückliches Leben

Dunne hat ein glückliches Leben. Sie kann so viele wunderbare Momente aufzählen: Zum Beispiel, als sie zum ersten Mal drei Schwimmzüge geschafft hat, ohne zu ertrinken. Oder als sie Ella Frida kennenlernte und die ihre beste Freundin wurde. Seitdem machen sie alles zusammen. Doch dann zieht Ella Frida weg und Dunne bleibt tieftraurig zurück.

© Uccello