- AG "Jung und Alt" Grundschule Nordenham-Süd, Niedersachsen

Glück bringen ins Pflegeheim

AG "Jung und Alt" Grundschule Nordenham-Süd, Niedersachsen

"Bei uns ist es die Arbeitsgemeinschaft 'Alt und Jung', die regelmäßig Glück verschenkt. Seit etwa einem Jahr hat unsere Schule eine Kooperation mit dem Vita Forum, einem Pflegeheim für Menschen mit psychischen Erkrankungen, vorwiegend altersbedingten Demenzerkrankungen.

Alle 14 Tage verbringen zehn Kinder aus den Klassen 3a, 3b, 4a und 4b eineinhalb Stunden am Nachmittag mit den Heimbewohnern. Es wird gesungen, vorgelesen, gebastelt, gebacken oder mit Lego und Bauklötzen gespielt. Dabei wird immer viel erzählt und gelacht. Die älteren Bewohner freuen sich immer sehr auf und über die Kinder, sind ihnen doch die eigenen Kindheitserinnerungen oft vertrauter als die von Vergesslichkeit geprägte Gegenwart.

Manche geben sogar noch lustige Streiche aus ihrer Schulzeit zum Besten. Und die Kinder genießen es, dass die alten Leute so viel Zeit und Interesse für sie haben. Fast immer gibt es kleine gegenseitige Geschenke. Und noch viel mehr erfreuen Kinderfragen wie 'Na, Frau X, geht es Ihrem Bein jetzt wieder besser?' Auch als die das Projekt begleitende Lehrerin bekomme ich so immer wieder eine kleine Portion Glück ab…"