- Religionsgruppe der 3. Klasse Grundschule Pulvermühle, Berlin

Wir fahren alle zu Oma

Religionsgruppe der 3. Klasse Grundschule Pulvermühle, Berlin

"Hiermit möchte ich zwei Ergebnisse zum Thema 'Glück' oder 'Glücklich machen' vorstellen. Es wurde mit den evgl. und kath. Religionsschülern der 3. Klasse an einer Spandauer Grundschule durchgeführt. Wie kommen wir zu dem Ergebnis?

'Wir fahren ALLE zu Oma':

Die Religionsschüler haben zunächst Ideen zu der Frage gesammelt: Was macht mich eigentlich glücklich? Diese Ideen wurden weitergedacht: Wie können Deine Klassenkameraden an Deinem Glück teilhaben?

Die fröhliche Aussage einer Schülerin war: 'Ich bin glücklich, wenn ich zu meiner Oma fahre. Und meine Oma auch! Wir könnten doch alle zu meiner Oma fahren?!' Diese Szene war eine lustige Vorstellung und so kam das Foto zustande, auf dem die SchülerInnen alle im Auto fahren und ein Schild raushalten: Wir fahren ALLE zu Oma.

Es gab im Laufe der Unterrichtsreihe ein zweiten Schwerpunkt der spontan fotographisch eingefangen wurde:

'Lachen macht Glücklich'

Eine Schülerin brachte ein Hufeisen mit: 'Das bringt mir Glück! Und wenn ich Glück habe, bin ich glücklich! Und das merken die anderen, weil ich dann lache, und dann sind die doch auch glücklich!' So kam es zu dem Foto, auf dem das Hufeisen als Lachmund dient.“