Germany, Buesum, North Sea Coast seen from airplane (Quelle: imago/Westend 61/Kerstin Bittner)
imago/Westend 61/Kerstin Bittner
Bild: imago/Westend 61/Kerstin Bittner

- Stadt, Land, Haus – Folge 19

Im nördlichsten aller Bundesländer gibt es maritime Architektur zu erkunden. Ein altes Reetdachhaus wird schon in der fünften Generation bewohnt. Und dann gibt es da noch das Haus am See.

Im nördlichsten aller Bundesländer gibt es maritime Architektur zu erkunden. Ein altes Reetdachhaus wird schon in der fünften Generation bewohnt. Klar, dass sich die Familiengeschichte auch in der Einrichtung wiederfindet, aber heißt das gleich, dass alles antik sein muss? Und dann gibt es da noch das Haus am See – nicht nur ein Traum für Mareile Höppner, auch die Kandidaten geraten ins Schwärmen. Mareile Höppner und ihre Kandidatenpaare sind unterwegs in Schleswig-Holstein.

 

Außenansicht_ehemaliges Landarbeiterhaus in Schleswig-Holstein; rbb_Tom Fritzsche

Landarbeiterhaus Schleswig Holstein
Runde eins führt Mareile Höppner und unsere Kandidaten in ein Landarbeiterhaus aus den späten 50er Jahren. Hier wurde nicht einfach teuer eingekauft, sondern liebevoll gesucht, gefunden und kombiniert - Altes mit Neuem, Gekauftes mit Geschenktem. Was die Kandidaten dazu wohl sagen?

Details aus dem Landarbeiterhaus

Außenanischt_Jugendstilvilla in Schleswig-Holstein; rbb/Florian Breithaupt

Jugendstilvilla Schleswig Holstein
In der zweiten Runde öffnet Mareile Höppner die Tür zu einer Jugendstilvilla – opulent eingerichtet, mit schweren alten Möbeln. Besonders extravagant: die Deckenbemalung, die über 100 Jahre alt ist.

 

 

Details aus der Villa

Villa am See Schleswig Holstein 8Quelle: rbb)

Villa am See
Der Besitzer unserer dritten Immobilie nimmt Mareile Höppner und die Kandidaten persönlich in Empfang und verrät, wie es ist in einem Traumhaus zu leben. Denn seine Villa liegt direkt am See und bietet alle Annehmlichkeiten wovon die Kandidaten bisher nur geträumt haben. Wie sich der eigene Privatstrand wohl auf den Preis dieser Villa auswirkt? Das wird das große Finale bei Stadt, Land, Haus zeigen!

Details aus der Villa

Die Kandidaten

  • (v.l.) Arnd Glunde und Anja Nielsen, Bettina Heinemann und Guido Heinemann; rbb/Thorsten Gerbsch
    rbb/Thorsten Gerbsch

    Bettina Heinemann & Guido Heinemann

    Anja Nielsen & Arnd Glunde

     

  • „Wir haben viel Spaß miteinander, wir ergänzen uns gut und wir sind einfach ein tolles Team.“

    Guido Heinemann
  • „Wenn es irgendwo ein Haus zu besichtigen gibt, dann sind wir die ersten. Die Geschichten, die die Sachen über die Menschen erzählen finde ich total faszinierend.“

    Anja Nielsen