Ein Handy explodiert
Colourbox
Bild: Colourbox

- Akku liebe Güte!

Lithium-Akkus brennen schnell und gern - wie also Unfälle vermeiden?

Sie stecken in E-Bikes, in Drohnen, Telefonen, Heckenscheren oder Saugrobotern: Lithium-Akkus sind wahre Energieriesen. Aber sie brennen auch schnell. Denn ist nur eine der rund 800 Batteriezellen beschädigt, überhitzt der Akku beim Aufladen und kann sogar explodieren. SUPER.MARKT-Multimedia-Experte Sven Oswald  zeigt, worauf Sie achten müssen, um solche  katastrophalen Unfälle zu vermeiden.

weitere Themen der Sendung