Ein Mann liegt unter einem Auto, um es zu reparieren
Colourbox
Bild: Colourbox

- Autoreparatur: Klug ist, wer's smart macht

So lassen sich kleinere Schäden mit überschaubarem Aufwand reparieren

Was kann man noch selbst am Auto tun, um Reparaturkosten zu sparen? Steinschlag, Lackschäden oder andere kleine Unfallschäden lassen sich tatsächlich noch allein reparieren. Aber auch die Reparatur durch Spezialisten für die entsprechenden Fälle ist meist deutlich günstiger als der Austausch ganzer Teile in der Fachwerkstatt. "Smart Repair", also als kluge Reparatur werden solche Verfahren oft bezeichnet. SUPER.MARKT-Experte und Autopapst Andreas Keßler zeigt uns, was möglich ist.

weitere Themen der Sendung