Sven Oswald hält den Stress Releazer, er soll beim Einschlafen helfen (Foto: rbb)
rbb
Bild: rbb

- Auf der IFA: Jetzt wird smart gesleept

Ein Glas warme Milch war gestern, heute schläft man mit Roboter besser ein - oder?

Rund ein Viertel aller Deutschen leidet unter verschiedensten Schlafstörungen. Und bekämpft selbige mit diversen Mitteln und Mittelchen - mit Schlaftabletten, Schlummertrünken oder Einschlafmusik. Alles hübsch, aber mit unserer Technik geht das besser, protzen jetzt einige Hersteller auf der IFA in Berlin: Da gibt es ein Schlafkopfband, einen Schlafroboter oder auch ein Wärmebett. Und? Machen die auch ordentlich schläfrig? Unser extrem ausgeschlafener Multimedia-Experte Sven Oswald klärt das für Sie.

weitere Themen der Sendung