Elisa mit einer Ziege am Bahnsteig (Quelle: rbb)
rbb
Bild: rbb

- Frau mit Ziege: Is' mir egal

Musizieren, Döner essen, Möbeltransport - was ist in den "Öffis" erlaubt?

Im Überblick: Regeln und Fahrgastrechte

In dem Werbespot "Is' mir egal" zeigt sich die BVG äußerst tolerant gegenüber Fahrgästen. Viele von eben diesen nehmen das anscheinend als Aufforderung: Sie trinken Bier in der Ringbahn oder versperren die U-Bahn mit Fahrrädern, Kleinmöbeln oder riesigen Taschen. Aber dürfen die Fahrgäste wirklich in der U-Bahn Sofas transportieren, Esel mitnehmen oder während der Fahrt Zwiebeln schneiden?

Die SUPER.MARKT-Reporter Elisa und Elias haben das getestet und mal so richtig die... Ziege rausgelassen. Ob Elisa die wirklich mit in den Zug nehmen kann? Und darf Elias ohne Ticket fahren, weil der Automat kaputt ist? Im Gespräch mit Angestellten der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), der Deutschen Bahn (DB) und der Ostdeutschen Eisenbahn (ODEG) finden die beiden Reporter es heraus.

Die Regeln im Überblick

  BVG U-Bahn BVG Bus Deutsche Bahn + S-Bahn ODEG
Döner essen
Alkohol trinken
Snack essen und Wasser trinken
Fahrräder mitnehmen
Kleine Möbel transportieren
Große Tiere mitnehmen
Hunde an der Leine mitnehmen
Ohne Ticket fahren, wenn der Automat kaputt ist
Am Bahnsteig rauchen ✔ * ✔ *
Ohne Genehmigung Musik machen
Laut Musik hören

✘ = nicht erlaubt, ✔ = erlaubt / * nur innerhalb der gekennzeichneten Raucherbereiche

weitere Themen der Sendung