Eine Frau probiert am Schreibtisch einen Duft aus
Colourbox
Bild: Colourbox

- Parfüm-Kopien: Schanel Nr. 55

Was Sie von sogenannten Duftzwillingen erwarten dürfen - und was nicht

Die großen Hersteller verkaufen ihren Duft als einzigartig und unnachahmlich. Doch im Netz kursieren diverse Seiten, auf denen User billigere Nachahmer-Parfüms kaufen können. Sie sollen sich dadurch auszeichnen, dass sie dem Duft von beliebten Markenparfüms ähnlich sind.

Der günstige Preis ist möglich, weil No-Name-Hersteller ihre Produkte in einfachen Flaschen und ohne aufwendige Verpackung liefern und keine teure Werbung machen. In Geruch und Intensität des Duftes unterscheiden sich die Düfte häufig kaum von den Markenparfüms. Aber wo ist der Haken? Und verstecken sich darin gefährliche Chemikalien?

weitere Themen der Sendung