Ein Baumkletter zersägt einen starken Ast
imago/Blickwinkel
Bild: imago/Blickwinkel

- Bäume fällen: So geht es sicher und günstig

Jeder Baum ist anders, jede Fällung auch - darauf müssen Sie achten

Es ist wie immer: Irgendwann werden die Kleinen ziemlich groß, auch die zärtesten Pflänzchen sind irgendwann ausgewachsene Bäume. Und schon ist es ganz schön schattig. Und regelmäßig fallen Blätter oder Nadeln. Oder ganze Äste, weil abgestorben. Warum war einem das damals beim Pflanzen bloß nicht so klar? Und wie wird man das Problem jetzt wieder los? Mit der Axt oder mit der Säge? Darf man das überhaupt? Sehen Sie, auch bei Bäumen ist das so: Kleine Bäume, kleine Sorgen, große Bäume, große Sorgen. Aber wir hätten da ein wenig Rat für Sie. 

weitere Themen der Sendung