Früchte der Ölpalme (Quelle: Imago / AFLO)
Imago / AFLO
Bild: Imago / AFLO

- Palmöl: das böse Fett

Keiner will es, aber jeder hat es im Haus. Warum eigentlich?

Das will doch keiner! Die traurigen Kulleraugen der vom Aussterben bedrohten Orang-Utans treffen uns ins Herz, aber das ist vergessen, beim Einkauf im Supermarkt. Dabei wird der Großteil der Palmöl-Produktion in Europa verkauft. Laut WWF verbraucht allein Deutschland 1.700 Schwimmbäder voller Palmöl. Wo steckt es überall drin, mal mehr, mal weniger offensichtlich? Und in welchen Mengen? Bei Nutella ist es bekannt, doch in Weihnachtskerzen? In der Nivea Bodylotion? Warum ist es überhaupt drin, sogar in Bio-Produkten? SUPER.MARKT auf den Spuren des problematischen Fettes.

Anmerkung der Redaktion

In der früheren Fassung dieses Beitrags hieß es, dass die Margarine der Marke Deli Reform kein Palmöl enthält. Das stimmt nicht. Sie enthält Palmöl, wenn auch - nach Angaben des Herstellers - nachhaltig produziertes Palmöl. Wir haben den Beitrag entsprechend korrigiert.

weitere Themen der Sendung