- Nahrungsergänzung: Viel hilft nicht viel

Warum Vitamine und Co. auch Schaden anrichten können

Besonders in der dunklen Jahreszeit greift der ein oder andere von uns gerne mal zu Nahrungsergänzungsmitteln. Schließlich wollen wir auch bei nasskaltem Wetter gesund bleiben - und was könnte da besser helfen als zusätzliche Vitamine und Mineralien? Damit kann man ja auch nicht viel falsch machen, oder? Leider doch. Denn zu hochdosiert kann die Einnahme solcher Ergänzungen sogar schädlich sein. Viele Präparate enthalten deutlich mehr als die empfohlene Tagesdosis. SUPER.MARKT erklärt, was es bei der Einnahme zu beachten gibt - und wann Sie auf Nahrungsergänzungsmittel verzichten sollten.

weitere Themen der Sendung