Eine leergedrückte Zahnpastatube liegt auf einem Waschbeckenrand (Quelle: Colourbox)
Colourbox
Bild: Colourbox

- Spartipp in 100 Sekunden: raus aus der Tube

So holen Sie wirklich alles raus, aus einer Tube 

Senf, Ketchup oder Zahnpasta in der Tube sind ohne Frage eine sehr praktische Angelegenheit. Bis kurz vor Schluss. Denn wenn Sie dann die Reste rausdrücken wollen, dann wird das Ganze zum Kraftakt. Und zum Verschwendungsakt: Die Verbraucherzentrale hat festgestellt, dass bis zu 14% des Inhalts noch in der Tube bleibt - bezahlt, aber für immer verloren. Doch es gibt einen Trick, die Reste doch noch zu verbrauchen. Wir zeigen, wie es geht. 

weitere Themen der Sendung