Online-Shopping (Quelle: Colourbox)
Bild: Colourbox

Fr 22.03.2019 | Beitrag | Lesedauer etwa 7 Minuten - Online-Shopping: die Qualen beim Bezahlen

Darin unterscheiden sich die Bezahlmodelle im Internet

Eine Rechnung bekommen und dann das Geld überweisen - das wäre die beste, weil sicherste und einfachste Bezahlmethode aus Verbrauchersicht. Aber es gibt leider sehr wenige Händler im Internet, bei denen wir so per Rechnung bezahlen können. Liegt es daran, dass sie mit einigen von uns Käufern schlechte Erfahrungen gemacht haben? Wir wissen es nicht. Wir wissen nur: Die meisten anderen Bezahlmodelle haben nicht nur Vorteile.

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Modelle wie Vorkasse, Sofortüberweisung oder Paydirekt? Und wie sicher sind sie? SUPER.MARKT klärt das mit Hilfe von Dr. Katja Henschel, Internethandel-Expertin von der Verbraucherzentrale Sachsen. Sie sagt: "Alle Verfahren bieten eine hohe Sicherheit." Aber man sollte sich genau überlegen, wem man seine Daten gibt. 

Die großen Online-Giganten überwachen uns auf Schritt und Tritt. Bezahldaten sind unheimlich wertvoll. Sie machen die Profilbildung perfekt.

Dr. Katja Henschler, Verbraucherzentrale Sachsen

Die klassischen Bezahlmethoden

  • Auf Rechnung

  • Per Lastschrift/Bankeinzug

  • Per Kreditkarte

  • Per Vorkasse

Die neueren Bezahlmethoden

  • Paypal

  • Paydirekt & Giropay

  • Sofortüberweisung

  • Amazon Pay

  • Apple Pay & Google Pay