Eine Mund-Nasen-Schutzmaske hängt über das Dach eines Strandkorbes am Strand (Quelle: imago images/localpic)
Bild: imago images/localpic

Mo 08.06.2020 | Beitrag | Lesedauer etwa 8 Minuten - Corona: Sommerurlaub in Deutschland

Diese Regeln gelten in den Bundesländern

Die Deutschen wollen in den kommenden Monaten vor allem in Deutschland verreisen. Das ergab Ende Mai eine Studie von Infratest Dimap im Auftrag von ARD Extra. Während 50 Prozent der Befragten lieber zu Hause bleiben wollen, gaben 31 Prozent an innerhalb Deutschlands Urlaub zu machen. 19 Prozent planten eine Reise ins europäische Ausland.

Leider sind die Corona-Regeln der einzelnen Bundesländer inzwischen so unübersichtlich geworden, dass man bei der Urlaubsplanung erstmal etwas ratlos ist. Dürfen Sie in jedes Bundesland reisen? Wo können Sie übernachten? Und welche Verhaltensregeln gelten dort? Hier finden Sie eine Übersicht und weiterführende Links für jedes Bundesland. Leider sind auch auf den staatlichen Webseiten der Länder oder den der entsprechenden Tourismuszentralen Reiseinformationen zum Teil nur sehr mühselig aufzufinden. Im Zweifel sollten Sie bei der regionalen Tourismuszentrale nachfragen, was ab wann erlaubt ist - und was nicht. 

Was gilt wo?

  • Baden-Württemberg

  • Bayern

  • Berlin

  • Brandenburg

  • Bremen

  • Hamburg

  • Hessen

  • Mecklenburg-Vorpommern

  • Niedersachsen

  • Nordrhein-Westfalen

  • Rheinland-Pfalz

  • Saarland

  • Sachsen

  • Sachsen-Anhalt

  • Schleswig-Holstein

  • Thüringen

Übersicht der Verbraucherzentrale

Tipp: Die Verbraucherzentrale hat für alle Bundesländer übersichtlich zusammengefasst welche Regeln dort gelten, unter anderem mit Ergänzung des Freizeitangebots vor Ort. Hier geht es zu der Übersicht.