Cartoon Abgeblitzt (Quelle: rbb)
rbb
Bild: rbb

Cartoon - Abgeblitzt

Alles könnte so schön sein: Jürgen (58) wohnt grün und ruhig. Und in einer 30er-Zone. Doch auf seinem Balkon fühlt er sich manchmal wie auf der Tribüne am Lausitz-Ring: 50 und mehr haben die Autos drauf, die an ihm vorbei brettern!

Seine Versuche, der Raserei Einhalt zu gebieten, laufen ins Leere – selbst Polizeieinsätze bringen nur kurz die ersehnte Verkehrsberuhigung. Jürgen ist verzweifelt - bis er eines Tages die Lösung vor sich sieht…

Der gelernte Schlosser besinnt sich seiner handwerklichen Fähigkeiten. Aus weiß lackiertem Vierkantholz und Glasscheiben zaubert Jürgen einen transportablen Blitzer - besser gesagt, eine Attrappe, aber täuschend echt. Nur noch ein paar Kabel dran -  und schon ist das Kunstobjekt bereit, Temposünder abrupt zu entschleunigen.

Am Tag der Premiere ist Jürgen freudig erregt und stellt den Selfmade-Blitzer nah am Haus auf - natürlich so diskret, dass er gar nicht übersehen werden kann. Dann bezieht Jürgen seinen Tribünenplatz – auf dem Balkon sitzt er in der ersten Reihe!

Doch leider nur kurz: ganze vier Autos bremsen sich durch. Das fünfte hat dann schon die erfrischend-blaue Banderole - einer der Autofahrer hat tatsächlich die Polizei angerufen! Immerhin, der Richter ist beeindruckt: "Der sieht ja richtig echt aus!"

Dann kommt er zum Punkt: Blitzen ist ausschließlich Behördensache! Und Jürgens Initiative schon fast Amtsanmaßung. Jetzt fühlt Jürgen sich ausgebremst – mit einem Unterschied: hier ist nichts Attrappe.

weitere Themen der Sendung

Fahndung Brandstifter (Quelle: rbb)
rbb

Brände in Finsterwalde

Polizei sucht nach Brandstiftern: Acht Brände in zehn Tagen: Seit dem 10. September 2017 wird Finsterwalde (Landkreis Elbe-Elster) von einer Brandserie heimgesucht.

Nachgefragt (Quelle: rbb)
rbb

Nachgefragt bei aktuellen Fahndungsfällen

Mord an Kunsthistorikerin Susanne F.: Tatverdächtiger in Warschau festgenommen. Ladeneinbruch in Berlin-Schöneberg: Sporttasche bringt neue Hinweise. Überfall in Gartenkolonie: Berliner Landgericht verurteilt Täter.

EC-Karten-Diebe (Quelle: Polizei/rbb)
Polizei/rbb

4-fach EC-Karten Betrug

Krankenhausdieb gesucht: Am 26. August 2016 verschafft sich ein Mann Zugang zum Patientenzimmer einer Rentnerin im Kreiskrankenhaus Freiberg. Er stiehlt ihre Geldbörse und hebt in den nachfolgenden Tagen insgesamt vier Mal Bargeld mit ihrer EC-Karte ab.

Gesuchte Tatverdächtige (Quelle: Polizei Berlin)
Polizei Berlin

Supermarkt überfallen in Berlin-Mitte

Mutmaßliche Räuber mit Bildern gesucht: Zwei Unbekannte rauben am 4. März 2017 Geld aus einem Supermarkt in der Ackerstraße in Berlin-Mitte.

Falsche Dachdecker (Quelle: rbb)
rbb

Achtung: Falsche Dachdecker!

Im Landkreis Oberhavel wird ein Ehepaar Opfer von vermeintlich professionellen Dachdeckern. Die Männergruppe fordert nach Beendigung der Dacharbeiten deutlich mehr Geld, als zunächst vereinbart.

U-Bahn-Attacke 2 (Quelle: Polizei/rbb)
Quelle: Polizei/rbb

Kurzfahndung - Attacke in der U-Bahn

Zwei Unbekannte sollen am 21. November 2016 in der Linie U7 in Berlin-Wilmersdorf einen 34-Jährigen verletzt haben. Während der Fahrt bekam er mit, wie die beiden Männer andere Fahrgäste beschimpften.