Supermarktüberfall_01 (Quelle: Polizei)
Polizei
Bild: Polizei

- Supermarktüberfall in Milow

In Brandenburg wurde ein Supermarkt der Kette NP überfallen. Die Täter schossen mit einer Pistole in die Luft und bedrohten die Angestellten. Sie flüchteten mit einem vierstelligen Geldbetrag.

Am Mittwoch, den 6. Juni, überfielen zwei maskierte Männer einen NP-Supermarkt im Brandenburgischen Milow. Kurz vor Ladenschluss drängten sie einen Angestellten ins Ladengeschäft und schossen in die Luft. Sie bedrohten die Kassiererin und forderten das Geld aus der Kasse. Nachdem die Kassiererin das Geld in eine Plastiktüte füllte, zwangen sie die Angestellten, sich auf den Boden zu legen. Dann flüchteten die Männer mit einem vierstelligen Geldbetrag zu Fuß in Richtung Bergstraße. Hier müssen sie in ein Auto gestiegen und in Richtung Premnitz gefahren sein.

Personenbeschreibung

1. Tatverdächtiger

  • ca. 1,75m - 1,85m groß
  • schlank
  • grau/weiß geflecktes Basecap
  • Gesicht hinter rotem Tuch verborgen
  • dunkles Kapuzenshirt
  • dunkle Hose

2. Tatverdächtiger

  • schwarzes Oberteil
  • schwarze Jogginghose

Einen Monat zuvor wurde auf ähnliche Weise in Premnitz ein NP-Supermarkt überfallen. Es könnte sich dabei um dieselben Männer handeln. Die Polizei sucht mit Bildern aus der Überwachungskamera nach ihnen.

weitere Themen der Sendung

Nachgefragt (Quelle: rbb)
rbb

Nachgefragt - Ausgesetzte Babys

Zu den ausgesetzten Babys aus Berlin und Brandenburg sind nach dem letzten Aufruf von "Täter Opfer Polizei" über zehn Hinweise eingegangen. Die Polizei sucht weiterhin nach den Eltern der Kinder und befürchtet, dass die Mutter erneut schwanger sein könnte.

Cartoon Abgeschleppt (Quelle: rbb)
rbb

Cartoon - Abgeschleppt

Die Geschäfte in Jürgens (58) Firma laufen in jeder Hinsicht schleppend: Er hat ein Abschleppunternehmen, doch im Moment bleibt einfach niemand mit einer Panne liegen und fast alle befolgen sklavisch die Parkverbote.

Späti überfallen_01 (Quelle: Polizei)
Polizei

Spätkauf mit Beil und Pistole überfallen

Zwei Männer haben einen Spätkauf in Berlin-Gesundbrunnen überfallen – bewaffnet mit einem Beil und einer Pistole. Sie werden mit Bildern der Überwachungskamera gesucht.

Tankstelle ausgeraubt_02 (Quelle: Polizei)
Polizei

Tankstelleneinbruch

Unbekannte sind in eine Tankstelle in Sachsen-Anhalt eingebrochen. Sie stahlen Tabakwaren im Wert von mehreren Tausend Euro und verwüsteten den Verkaufsraum. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. Die Polizei sucht nach Zeugen.