Jogger im Koma_01 (Quelle: Polizei)
Polizei
Bild: Polizei

Kurzfahndung - Unbekannter Jogger im Koma

Am 13. März ist ein ein Jogger im Volkspark Wilmersdorf in Berlin zusammengebrochen und schwer gestürzt. Seitdem liegt der Mann im Koma. Er trug zwei Schlüssel bei sich, aber keine Ausweispapiere. Er konnte bisher nicht identifiziert werden.

Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann? Wer wohnt in Wilmersdorf oder in unmittelbar angrenzenden Ortsteilen und kennt solche Schlüssel?

Beschreibung des Unbekannten:

  • 60 - 70 Jahre alt
  • 1,70m – 1,75m
  • sportliche, kräftige Figur
  • graues Haar, das dunkel gefärbt wurde
  • Zahnprothese
  • gepflegte Erscheinung
  • bekleidet mit orangefarbener Joggingjacke,
  • schwarzblaues Laufshirt, schwarz-blau-rosafarbene Jogginghose,
  • weiß rote Joggingschuhe von Reebok
Jogger im Koma-03 (Quelle: Polizei)

weitere Themen der Sendung

Supermarktüberfall_01 (Quelle: Polizei)
Polizei

Supermarktüberfall in Milow

In Brandenburg wurde ein Supermarkt der Kette NP überfallen. Die Täter schossen mit einer Pistole in die Luft und bedrohten die Angestellten. Sie flüchteten mit einem vierstelligen Geldbetrag.

Nachgefragt (Quelle: rbb)
rbb

Nachgefragt - Ausgesetzte Babys

Zu den ausgesetzten Babys aus Berlin und Brandenburg sind nach dem letzten Aufruf von "Täter Opfer Polizei" über zehn Hinweise eingegangen. Die Polizei sucht weiterhin nach den Eltern der Kinder und befürchtet, dass die Mutter erneut schwanger sein könnte.

Cartoon Abgeschleppt (Quelle: rbb)
rbb

Cartoon - Abgeschleppt

Die Geschäfte in Jürgens (58) Firma laufen in jeder Hinsicht schleppend: Er hat ein Abschleppunternehmen, doch im Moment bleibt einfach niemand mit einer Panne liegen und fast alle befolgen sklavisch die Parkverbote.

Späti überfallen_01 (Quelle: Polizei)
Polizei

Spätkauf mit Beil und Pistole überfallen

Zwei Männer haben einen Spätkauf in Berlin-Gesundbrunnen überfallen – bewaffnet mit einem Beil und einer Pistole. Sie werden mit Bildern der Überwachungskamera gesucht.

Tankstelle ausgeraubt_02 (Quelle: Polizei)
Polizei

Tankstelleneinbruch

Unbekannte sind in eine Tankstelle in Sachsen-Anhalt eingebrochen. Sie stahlen Tabakwaren im Wert von mehreren Tausend Euro und verwüsteten den Verkaufsraum. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. Die Polizei sucht nach Zeugen.