Finger auf einer Tastatur (Quelle: rbb)
rbb
Bild: rbb

- Studiothema: Abzocke

Teuer einkaufen ohne selbst zu bezahlen: Betrüger stehlen vermehrt Daten von Bundes- und Landtagsabgeordneten und kaufen damit im Internet ein.

Die Fälle von Internetbetrug nehmen immer mehr zu. Dazu stehlen Betrüger Daten von anderen Personen. Die Folgen für die Betroffenen sind erheblich, denn Ärger mit der Schufa kann drohen. Auch Politiker sind nicht sicher.

Drei Opfer - Harald Wolf (DieLinke), Cornelia Seibeld (CDU) und Thorsten Schneider (SPD) erzählen ihre Geschichte.

Im Studio begrüßt Uwe Madel die Berliner Abgeordnete und Rechtsanwältin Cornelia Seibeld und Thomas Simmroß vom LKA Berlin Betrugsdezernat.
Außerdem zu Gast ist Denny Speckhahn vom LKA Brandenburg. Er demonstriert live im Studio, wie Internetdiebe an Daten kommen und wie man sich davor schützen kann.

Mehr zum Thema

Frau am PC (Quelle: rbb)
rbb

Identitätsklau im Netz: Wie kann ich mich schützen?

Ein Alptraum! Hunderte Rechnungen, Mahnungen, Briefe vom Anwalt  - der Briefkasten quillt über. Dabei  wurde nie etwas davon bestellt, nichts bei diesen Firmen gekauft. „Wir haben regelmäßig Fälle, wo Menschen sich hilfesuchend an uns wenden und sagen: wir bekommen hier Rechnungen, jeden Tag mehr, liebe Polizei hilf uns! Und erst dann, Wochen später, merkt man, was wirklich passiert ist“, sagt Thomas Simmroß vom LKA Berlin.

weitere Themen der Sendung

Waldbrand (Quelle: rbb)
rbb

Waldbrand

Es war der größte Waldbrand, den es bisher in Brandenburg gab. An mehreren Stellen zwischen Treuenbrietzen und Jüterbog brachen gleichzeitig Feuer aus.

Aquarium (Quelle: privat)
privat

Scheckbetrug

Ein Ehepaar bot über Ebay ein Aquarium zum Verkauf an. Dabei wurden sie beinahe Opfer eines Betrügers. Er schickte ihnen einen ungedeckten Scheck und setzte das Paar unter Druck.

Fahndungsbild der Polizei (Quelle: Polizei)
Polizei

Falscher Handwerker in Berlin-Pankow

Ein Unbekannter gab sich als Handwerker aus und lenkte eine Seniorin ab, während ein Komplize Geld, Sparbuch und ihre EC-Karte aus ihrer Wohnung stahl. Damit hob er anschließend Geld am Bankautomaten ab. Die Polizei sucht die Männer und bittet um Hinweise.

Roller, Fahndungsbild der Polizei (Quelle: Polizei)
Polizei

Raubüberfall mit Motorrollern

Ein Mann wurde letztes Jahr in einem Hinterhof in Berlin-Wilmersdorf von drei Männern überfallen. Sie fuhren ihn mit einem Motorroller an und stahlen seine Armbanduhr. Jetzt sucht die Polizei mit Fotos nach den Männern, die sich auf Luxusuhren spezialisiert haben.