Polizei fahndet im Wald nach Rebecca (Quelle: rbb)
rbb
Bild: rbb

Fahndung - Suche nach Rebecca

Noch immer fehlt von der 15-jährigen Schülerin jede Spur. Die Polizei geht inzwischen davon aus, dass das Mädchen getötet wurde. "Täter - Oper – Polizei" berichtet über die neuesten Entwicklungen in diesem Fall.

Rebecca verschwand am 18. Februar. Sie verbrachte das Wochenende bei ihrer Schwester in Alt-Buckow und wollte von dort zur Schule gehen. Doch dort kam sie nie an. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Ihr Schwager ist dringend tatverdächtig und sitzt in Untersuchungshaft, doch er schweigt.

Sein Auto wurde am Tag, an dem Rebecca verschwand und am Tag darauf auf der A12 zwischen Berlin und Frankfurt/Oder registriert. Inzwischen gingen zahlreiche neue Hinweise bei der Polizei ein. Am Donnerstag und Freitag durchsuchte die Polizei ein Waldgebiet nahe Storkow.

Personenbeschreibung

Vermisste 15-jährige Rebecca Reusch

  • 1,70 m - 1,80 m groß
  • schlanke Statur
  • braunes, schulterlanges Haar
  • rosafarbene Plüschjacke
  • weißer Kapuzenpullover mit Aufschrift "Rap Monster"
  • blaue Jeans mit zerrissenen Knien
  • schwarz-weiße Sportschuhe der Marke "Vans"
  • große beige-rosafarbene Handtasche
  • roter Rucksack

Fahndungsbilder

weitere Themen der Sendung

Tatverdächtiger vom Angriff in der Warschauer Straße (Quelle: Polizei Berlin)
Polizei Berlin

Fahndung - Überfall an der Warschauer Straße

Die Polizei hat Fotos von drei Tatverdächtigen veröffentlicht. Sie sollen einen 32-jährigen Mann in Berlin-Friedrichshain attackiert haben. Dabei wurde das Opfer schwer verletzt ("Täter - Opfer - Polizei" berichtete).

Filmstill Cartoon Dackelattacke (Quelle: rbb)
rbb

Cartoon - Dackelattacke

Sven und Freundin Nicole genießen mit Chihuahua Hündin Isabel den Abend am Stadtrand. Das hat auch Matthias mit Dackel Arminius vor. Doch mit der Abendruhe ist es schnell vorbei: Als Arminius Isabel erblickt, hält ihn nichts mehr!

Überwachungskamera-Foto_sexueller Übergriff (Quelle: Polizei)
Polizei

Fahndung - Vergewaltigung Spielplatz

Ein Unbekannter soll eine Frau nachts auf einem Spielplatz in Berlin-Friedrichshain vergewaltigt haben. Die Polizei veröffentlicht Bilder einer Überwachungskamera und sucht den Tatverdächtigen.