Kurzfahndung - Goldschmiede in Potsdam bestohlen

Ein Unbekannter hat in einer Goldschmiede einen Ring im Wert von 1.300 Euro gestohlen. Mit Bildern der Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Tatverdächtigen und bittet um Hinweise.

Am 28. September 2018 betrat ein Unbekannter gegen 15 Uhr eine Goldschmiede in Potsdam. Er ließ sich mehrere Schmuckstücke zeigen und verwickelte die Verkäuferin in ein Gespräch. In einem unbeobachteten Moment steckte er einen Ring ein und verließ das Geschäft unter dem Vorwand, telefonieren zu wollen. Der Ring hatte einen Wert von über 1.300 Euro.

Der Mann soll circa 1, 80 m groß sein und gebrochen Deutsch gesprochen haben.

Die Polizei veröffentlicht Bilder der Überwachungskamera und fragt: Wer erkennt den Mann auf den Bildern? Wer weiß, wo er sich zurzeit aufhält?

weitere Themen der Sendung

Blumen am Tatort (Quelle: rbb)
rbb

Nachgefragt - Mord an 19-jährigem 1. FC Union-Fan

Der 19-jährige Karl M. wurde in Berlin-Prenzlauer Berg von einem Mann niedergestochen. Jetzt veröffentlicht die Polizei Videos, die eine Frau mit einem Hund zeigen. Sie sollen den Angreifer begleitet haben.

Spur im Fall Rebecca (Quelle: Polizei)
Polizei

Fahndung - Suche nach Rebecca

Seit über drei Wochen wird die 15-jährige Schülerin aus Berlin vermisst. Die Polizei durchsuchte zwei Waldstücke in Brandenburg und stellte offenbar den Reifenabdruck eines Autos sicher. Täter - Oper - Polizei berichtet über die neuesten Entwicklungen in diesem Fall.

Filmstill Cartoon Blockbuster (Quelle: rbb)
rbb

Cartoon - Blockbuster

Obwohl in der 40 Plus Disko schon seit geraumer Zeit nur noch langsame Titel laufen, hat Michael (44) mal wieder keine Frau für den Rest der Nacht klarmachen können. Auch nach dem achten Hefeweizen findet er einfach keinen Anschluss! Zeit, zum Parkplatz zu gehen.

Fahndung - Unfallflucht in Berlin

Eine Frau wurde auf der Falkenberger Chaussee in Berlin-Hohenschönhausen von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der Fahrer des Autos flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Tatverdächtige (Quelle: Polizei)
Polizei

Fahndung - Supermarkt-Einbruch

Unbekannte sind in einen Supermarkt eingebrochen, um Zigaretten zu stehlen. Die Polizei veröffentlicht Fotos einer Überwachungskamera und geht davon aus, dass die Männer für weitere Einbrüche verantwortlich sind.