Gesprengte Scheibe (Quelle: Polizei)
Polizei
Bild: Polizei

Fahndung - Explosion in Strausberg

Mit Feuerwerkskörpern versuchten Unbekannte, die Schaufensterscheibe eines Juwelierladens in Strausberg zu sprengen. Dabei entstand ein Schaden von 25.000 Euro. Die Polizei sucht jetzt nach möglichen Zeugen und Hinweisen.

In der Nacht zum 4. Januar zündeten Unbekannte gegen 2.40 Uhr einen Sprengsatz am Schaufenster des Juweliergeschäftes „Kohls“ in der Großen Straße in Strausberg bei Berlin. Weil das Panzerglas bei dieser Detonation noch nicht zerbrach, zündeten die Täter weitere Feuerwerkskörper. Durch die hohe Druckwelle zersplitterte die Schaufensterscheibe und zerstörte die Uhren und den Schmuck in der Auslage. Es entstand ein Schaden von etwa 25.000 Euro.

Die Unbekannten waren mit dunklen Kapuzenjacken bekleidet.
Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen und weiteren Hinweisen: Wem ist in der Nacht zum 4. Januar in der Großen Straße in Strausberg etwas aufgefallen, das mit der Tat etwas zu tun haben könnte?

Sprengung Juwelier (Quelle: Polizei)
Interieur des Juweliers (Quelle: Polizei)

weitere Themen der Sendung

Tatort (Quelle: rbb)
rbb

Fahndung - Geldautomat gesprengt

Unbekannte sprengten einen Geldautomaten in Schöneberg. Anschließend flüchteten sie  ohne Beute. Die Polizei fragt nach Zeugen und Hinweisen.

Filmstill Cartoon (Quelle: rbb)
rbb

Cartoon - Das leere Sockenfach

Fleischermeister Jörg sucht die Frau fürs Leben. Er chattet eine Weile mit Manuela, die ihn möglichst schnell in Echt kennenlernen möchte. Sie überrascht Jörg im Geschäft und zwischen Blutwurst, Sülze und Rindermarkknochen entbrennt eine große Liebe.

Tatverdächtiger (Quelle: Polizei)
Polizei

Fahndung - Supermarktüberfall in Basdorf

Ein Unbekannter bedrohte die Angestellten eines Supermarktes in Basdorf mit einer Pistole und forderte Geld aus der Kasse. Mit der Beute floh er danach zu Fuß. Die Polizei fahndet jetzt mit Bildern aus der Überwachungskamera nach dem Täter.

Steinewerfer (Quelle: rbb)
rbb

Fahndung - Steinewerfer gesucht

Von der Spandauer-Damm-Brücke in Berlin sind Steine auf fahrende Autos geworfen worden. Dabei wurde auch der Wagen einer 42-jährigen Frau getroffen. Die Polizei sucht Täter und Zeugen.

Tatverdächtiger (Quelle: Polizei)
Polizei

Kurzfahndung - Tankstellenüberfall im Autohof Plötzin

Ein Unbekannter bedrohte die Kassiererin einer Tankstelle mit einem Messer. Als ein Mann zu Hilfe kam, wurde er vom Täter angegriffen. Die Polizei sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Unbekannten.