Täter | Opfer | Polizei Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
    RBB_TOP_Refresh_Logo_2017

    - Täter - Opfer - Polizei vom 07.06.2020

    +++ Überfall auf Backshop +++ Nachgefragt +++ Brutaler Überfall am Bahnhof Friedrichstraße +++ Cartoon +++ Fahrraddieb gesucht +++ Unbekannte Tote +++ Betrug beim Online-Handel

    Phantombild Tatverdächtiger (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Überfall auf Backshop

    Während seiner Frühschicht in einem Backshop in Schmachtenhagen wurde ein 24-jähriger Mann ausgeraubt. Ein Unbekannter bedrohte ihn und konnte schließlich mit dem erbeuteten Geld fliehen. Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach dem Unbekannten.

    DNA-Test (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachgefragt

    Täter-Opfer-Polizei fragt nach: Was gibt es für neue Ermittlungsergebnisse rund um die gefundene Babyleiche in Schwedt? Außerdem werfen wir einen Blick auf das Urteil im Prozess am Mord eines Berliner Bauunternehmers. Und: Neue Fahndungsansätze beim Juwelenraub im Grünen Gewölbe in Dresden.

    Cartoon (Quelle: rbb)
    rbb

    Cartoon - Lockere Schrauben in der Nachbarschaft

    Im Wohnblock kennt einer den anderen nicht. Nur Annika hat ihren Nachbarn schon vor längerer Zeit identifiziert: Frank ist der Grund dafür, dass sie nachts wach liegt, keinen Schlaf findet, und nur an ihn denkt.

    Bilder der Überwachungskamera (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Kurzfahndung - Fahrraddieb gesucht

    Mit Bildern einer Überwachungskamera sucht die Polizei einen mutmaßlichen Fahrraddieb. Er soll am Bahnhof in Bernau ein hochwertiges E-Bike gestohlen haben.

    Tote (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Unbekannte Tote

    Ein Unbekannter hat eine im Rollstuhl sitzende Frau in die Rettungsstelle einer Berliner Klinik gebracht und verschwand, bevor seine Personalien aufgenommen werden konnten. Die Frau war zu diesem Zeitpunkt bereits mindestens einen Tag tot. Wer die Frau ist, ist unklar. Die Vermisstenstelle sucht nach Hinweisen zu ihrer Identität.

    gefälschter Ausweis (Quelle: rbb)
    rbb

    Prävention - Betrug beim Online-Handel

    Immer wieder werden private Verkäufer auf Online-Plattformen von Betrügern kontaktiert. Ihr Ziel ist es, die angebotene Ware zu bekommen ohne zu bezahlen. Täter – Opfer – Polizei hat mit einem Opfer gesprochen und zeigt, wie man sich schützen kann.