Billy Wagner (Quelle: imago/tagesspiegel)
imago/tagesspiegel
Bild: imago/tagesspiegel Download (mp4, 137 MB)

Auftakt des "eat! Berlin"-Festivals - Billy Wagner - Gastronom und Sommelier

Das "eat! Berlin"-Festival ruft an elf Tagen 70 Köchinnen und Köche in Berliner Küchen zusammen. Insgesamt sind diese mit 130 Hauben, 700 Gault&Millau-Punkten und 60 Michelin-Sterne ausgezeichnet.

Mit dabei ist auch Billy Wagner vom Restaurant "Nobelhart&Schmutzig", der unter anderem zum brutal-lokalen "Frühstück3000" nach Kreuzberg einlädt.

Billy Wagner - gelernter Restaurantfachmann und gut beleumundeter Sommelier - eröffnete sein Restaurant in der Berliner Friedrichstraße mit Küchenchef Micha Schäfer im Jahr 2015.

Mit großem Erfolg: Schnell wurde es Sternerestaurant und steht seit 2018 auf Platz 88 der Liste "World’s best Restaurants".

Im "Talk aus Berlin" spricht Billy Wagner über die Freuden und Genüsse, die Produkte aus der Region bereiten können. Außerdem stellt er die Zutaten des "Frühstück3000" vor und gibt Jörg Thadeusz einen Einblick in die faszinierende Welt der Spirituosen. - Probieren inklusive.