- Wir suchen Eure Zukunfts-Challenge – und mit Euch nach Antworten!

Forever "Hotel Mama", weil die Wohnungsmieten unbezahlbar sind?
Die Welt mit eigenen Augen sehen, aber beim Reisen keinen CO2-Fußabdruck hinterlassen?
24/7 online und in Social Media, wird es Zeit für digitales Fasten?

#WIE LEBEN_EureZukunftsChallenge ist eine Aktion der jungen Hörfunkwellen zur ARD-Themenwoche. Es geht um: nichts weniger als die Zukunft. Und das ist die Challenge: Zuerst schickt Ihr Eure ganz persönliche Herausforderung für die Zukunft ein. Danach treffen sich Teams aus allen Hörfunkwellen in Berlin. Im Futurium entwickeln sie für die ausgewählten Challenges gemeinsam Lösungen.

#WIE LEBEN_EureZukunftsChallenge ist eine Aktion der jungen Hörfunkwellen zur ARD-Themenwoche. Es geht um: nichts weniger als die Zukunft. Und das ist die Challenge: Zuerst schickt Ihr Eure ganz persönliche Herausforderung für die Zukunft ein. Danach treffen sich Teams aus allen Hörfunkwellen in Berlin. Im Futurium entwickeln sie für die ausgewählten Challenges gemeinsam Lösungen.

#WIE LEBEN_EureZukunftsChallenge ist eine Aktion der jungen Hörfunkwellen zur ARD-Themenwoche. Es geht um: nichts weniger als die Zukunft. Und das ist die Challenge: Zuerst schickt Ihr Eure ganz persönliche Herausforderung für die Zukunft ein. Danach treffen sich Teams aus allen Hörfunkwellen in Berlin. Im Futurium entwickeln sie für die ausgewählten Challenges gemeinsam Lösungen.

#WIE LEBEN_EureZukunftsChallenge ist eine Aktion der jungen Hörfunkwellen zur ARD-Themenwoche. Es geht um: nichts weniger als die Zukunft. Und das ist die Challenge: Zuerst schickt Ihr Eure ganz persönliche Herausforderung für die Zukunft ein. Danach treffen sich Teams aus allen Hörfunkwellen in Berlin. Im Futurium entwickeln sie für die ausgewählten Challenges gemeinsam Lösungen.

#WIE LEBEN_EureZukunftsChallenge ist eine Aktion der jungen Hörfunkwellen zur ARD-Themenwoche. Es geht um: nichts weniger als die Zukunft. Und das ist die Challenge: Zuerst schickt Ihr Eure ganz persönliche Herausforderung für die Zukunft ein. Danach treffen sich Teams aus allen Hörfunkwellen in Berlin. Im Futurium entwickeln sie für die ausgewählten Challenges gemeinsam Lösungen.

#WIE LEBEN_EureZukunftsChallenge ist eine Aktion der jungen Hörfunkwellen zur ARD-Themenwoche. Es geht um: nichts weniger als die Zukunft. Und das ist die Challenge: Zuerst schickt Ihr Eure ganz persönliche Herausforderung für die Zukunft ein. Danach treffen sich Teams aus allen Hörfunkwellen in Berlin. Im Futurium entwickeln sie für die ausgewählten Challenges gemeinsam Lösungen.

Worüber macht Ihr Euch Gedanken, vor welcher Herausforderung steht Ihr? Was sollten wir dringend besser machen, damit wir eine gemeinsame Zukunft haben? Wie wollen wir leben? Wie arbeiten? Wie bewegen wir uns fort?

Unter #WIELEBEN_EureZukunftsChallenge rufen Euch die jungen Hörfunkwellen zur ARD-Themenwoche 2020 zum Mitmachen auf.

Forever "Hotel Mama", weil die Wohnungsmieten unbezahlbar sind? Die Welt mit eigenen Augen sehen, aber beim Reisen keinen CO2-Fußabdruck hinterlassen? 24/7 online und in Social Media, wird es Zeit für digitales Fasten?

Worüber macht Ihr Euch Gedanken? Was sollten wir dringend besser machen, damit wir eine gemeinsame Zukunft haben? Wie wollen wir leben? Wie arbeiten? Wie bewegen wir uns fort? Alle Fragen und Sorgen sind willkommen. Schickt uns Eure Challenge! Wir finden mit Euch Lösungen für die Herausforderungen, vor denen Ihr mit Euren Freunden, Bekannten oder der Familie steht.

Dazu geht es für einen Tag ins Zukunfts-Camp im Futurium, dem Haus der Zukünfte in Berlin – ein- bis zweimal Übernachten in der Hauptstadt inklusive. Mit den Zukunftsprofis vom Futurium arbeiten wir an Lösungen und Prototypen. Die Teilnahme erfolgt im Doppelpack, also zwei Personen bewerben sich gemeinsam.

Mit der Einsendung einer Challenge erkennen die einsenden Personen die nachstehenden Teilnahmebedingungen, Reisebedingungen und den Datenschutz des Rundfunk Berlin-Brandenburg als verbindlich an und bestätigen die Kenntnisnahme.

Forever "Hotel Mama", weil die Wohnungsmieten unbezahlbar sind? Die Welt mit eigenen Augen sehen, aber beim Reisen keinen CO2-Fußabdruck hinterlassen? 24/7 online und in Social Media, wird es Zeit für digitales Fasten?

Worüber macht Ihr Euch Gedanken? Was sollten wir dringend besser machen, damit wir eine gemeinsame Zukunft haben? Wie wollen wir leben? Wie arbeiten? Wie bewegen wir uns fort? Alle Fragen und Sorgen sind willkommen. Schickt uns Eure Challenge! Wir finden mit Euch Lösungen für die Herausforderungen, vor denen Ihr mit Euren Freunden, Bekannten oder der Familie steht.

Dazu geht es für einen Tag ins Zukunfts-Camp im Futurium, dem Haus der Zukünfte in Berlin – ein- bis zweimal Übernachten in der Hauptstadt inklusive. Mit den Zukunftsprofis vom Futurium arbeiten wir an Lösungen und Prototypen. Die Teilnahme erfolgt im Doppelpack, also zwei Personen bewerben sich gemeinsam.

Mit der Einsendung einer Challenge erkennen die einsenden Personen die nachstehenden Teilnahmebedingungen, Reisebedingungen und den Datenschutz des Rundfunk Berlin-Brandenburg als verbindlich an und bestätigen die Kenntnisnahme.

Alle Fragen und Sorgen sind willkommen. Schickt uns Eure Challenge!

Wie das geht, steht unten im Teilnahmekasten.


Wir finden mit Euch Lösungen für die Herausforderungen, vor denen Ihr mit Euren Freunden, Bekannten oder der Familie steht. Dazu geht es für einen Tag (11.11.2020) ins Zukunfts-Camp im Futurium, dem Haus der Zukünfte in Berlin – ein- bis zweimal übernachten in der Hauptstadt inklusive.

Forever "Hotel Mama", weil die Wohnungsmieten unbezahlbar sind? Die Welt mit eigenen Augen sehen, aber beim Reisen keinen CO2-Fußabdruck hinterlassen? 24/7 online und in Social Media, wird es Zeit für digitales Fasten?

Worüber macht Ihr Euch Gedanken? Was sollten wir dringend besser machen, damit wir eine gemeinsame Zukunft haben? Wie wollen wir leben? Wie arbeiten? Wie bewegen wir uns fort? Alle Fragen und Sorgen sind willkommen. Schickt uns Eure Challenge! Wir finden mit Euch Lösungen für die Herausforderungen, vor denen Ihr mit Euren Freunden, Bekannten oder der Familie steht.

Dazu geht es für einen Tag ins Zukunfts-Camp im Futurium, dem Haus der Zukünfte in Berlin – ein- bis zweimal Übernachten in der Hauptstadt inklusive. Mit den Zukunftsprofis vom Futurium arbeiten wir an Lösungen und Prototypen. Die Teilnahme erfolgt im Doppelpack, also zwei Personen bewerben sich gemeinsam.

Mit der Einsendung einer Challenge erkennen die einsenden Personen die nachstehenden Teilnahmebedingungen, Reisebedingungen und den Datenschutz des Rundfunk Berlin-Brandenburg als verbindlich an und bestätigen die Kenntnisnahme.

Forever "Hotel Mama", weil die Wohnungsmieten unbezahlbar sind? Die Welt mit eigenen Augen sehen, aber beim Reisen keinen CO2-Fußabdruck hinterlassen? 24/7 online und in Social Media, wird es Zeit für digitales Fasten?

Worüber macht Ihr Euch Gedanken? Was sollten wir dringend besser machen, damit wir eine gemeinsame Zukunft haben? Wie wollen wir leben? Wie arbeiten? Wie bewegen wir uns fort? Alle Fragen und Sorgen sind willkommen. Schickt uns Eure Challenge! Wir finden mit Euch Lösungen für die Herausforderungen, vor denen Ihr mit Euren Freunden, Bekannten oder der Familie steht.

Dazu geht es für einen Tag ins Zukunfts-Camp im Futurium, dem Haus der Zukünfte in Berlin – ein- bis zweimal Übernachten in der Hauptstadt inklusive. Mit den Zukunftsprofis vom Futurium arbeiten wir an Lösungen und Prototypen. Die Teilnahme erfolgt im Doppelpack, also zwei Personen bewerben sich gemeinsam.

Mit der Einsendung einer Challenge erkennen die einsenden Personen die nachstehenden Teilnahmebedingungen, Reisebedingungen und den Datenschutz des Rundfunk Berlin-Brandenburg als verbindlich an und bestätigen die Kenntnisnahme.

Mit den Zukunftsprofis vom Futurium arbeitet Ihr an Lösungen und Prototypen zu den Challenges. Die Teilnahme erfolgt im Zweierteam, also zwei Personen bewerben sich gemeinsam. Mit der Einsendung einer Challenge per Mail erkennt Ihr die nachstehenden Teilnahmebedingungen, Reisebedingungen und den Datenschutz des Rundfunks Berlin-Brandenburg als verbindlich an und bestätigt die Kenntnisnahme.

Teilnahme

  • Wie könnt ihr mitmachen?

  • Was muss rein in die Mail?

  • Wer fährt nach Berlin?

  • Was passiert im Zukunfts-Camp?

Worum geht es in der ARD-Themenwoche?

Die ARD-Themenwoche vom 15. bis 21. November 2020 ist eine Programmwoche der gesamten ARD (Leitung: rbb). Sie stellt die Zukunftsfrage: Wie wollen wir leben? Unter dem Motto #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS will sie auch vor dem Hintergrund der Corona-Krise zeigen, wie Menschen in allen wichtigen Lebensbereichen gemeinsam Strukturen überdenken, aus Erfahrungen lernen und neue Ansätze wagen. Die Zuschauer*innen, Hörer*innen und User*innen sind aufgerufen, sich aktiv zu beteiligen und ihre Ideen zu Nachhaltigkeit, ihre Lebensentwürfe und Zukunftskonzepte vorzustellen.

Darum geht es auch beim Zukunfts-Camp am 11. November 2020 in Berlin.