Malaysia ; Hochstapler-Challenge Folge 16_Bill und Bob + Team von oben (Quelle: rbb/Dokfilm)
rbb/Dokfilm
Bild: rbb/Dokfilm

- Die Hochstapler-Challenge - Folge 16

Drei Zwillingspaare haben es bis nach Malaysia geschafft. Ihre abenteuerliche Reise auf der Jagd nach dem Titel TWIN TEAM DES JAHRES führt sie nun an exotische Orte mit vielen neuen Challenges.

 Los geht es in der Hauptstadt Malaysias: Kuala Lumpur. In nur wenigen Tagen wird hier, im Schatten der weltberühmten TWIN TOWERS, das erste TWIN TEAM DES JAHRES gekürt.  
Bevor es aber so weit ist, müssen die Teams ordentlich Punkte sammeln, um die   genullte Gesamttabelle wieder zu beleben. Zuerst stellen sie sich der „HochstaplerChallenge“ im Park „Taman Pudu Ulu“, mitten in Kuala Lumpur.   

Dazu muss ein Parcours der besonderen Art auf einem Lastenfahrrad gemeistert werden. Ziel ist es, nicht Hindernisse zu umfahren, sondern diese umzuwerfen. Größte Herausforderung dabei - die Geschwister müssen sich blind verstehen.

Mit verbundenen Augen versucht der Fahrer zu steuern, während sein TWIN ihn hoffentlich gut durch den Parcours navigiert. Und nicht nur ihn - denn was wäre ein Lastenfahrrad ohne Last? Neben dem TWIN müssen auch möglichst viele Kartons mit auf´s Rad – so wie in Malaysia üblich. Jeder ins Ziel gebrachte Karton bedeutet eine höhere Chance auf den Tagessieg.