Aaron auf dem Weg zu seinem Zwilling Simon (Quelle: rbb/Dokfilm)
rbb/Dokfilm
Bild: rbb/Dokfilm

- Die Höhen-Challenge - Folge 4

Nerven aus Stahl brauchen die TWIN TEAMS bei der "Höhen-Challenge"! Das Team, das am schnellsten klettern kann, um sich danach mutig mit einer Zip-Line ins Nichts zu stürzen, kann sein Punktekonto ordentlich auffüllen. UND ACTION!

Das BergWerk Berlin hat noch eine weitere Herausforderung zu bieten. In 20 Metern Höhe müssen die TWIN TEAMS heute einen außergewöhnlichen Kletterparcours bezwingen und sich an einer Zip-Line ins Nichts stürzen. Dabei klettert jeder TWIN seinen eigenen Teil der Strecke - möglichst schnell. Gewonnen hat das Team, welches den Parcours in der kürzesten gemeinsamen Zeit bezwingen konnte.

Wie werden sich die erfahrenen Kletterer Aaron und Simon in dieser Challenge schlagen? Höhenangst ist beiden bisher fremd. Im Gegensatz zu Maya, die erst durch ihre Schwester Nell diese Blockade überwinden konnte. Dass sie inzwischen gerne gemeinsam klettern, verschafft ihnen womöglich den entscheidenden Vorteil.

Davon können Bill und Bob nur träumen. Trotz fehlender Klettererfahrung wollen sich die Jungen nicht aus der Ruhe bringen lassen…