Natur-Challenge (Quelle: rbb/DOKfilm)
rbb/Dokfilm
Bild: rbb/Dokfilm

- Die Natur-Challenge - Folge 12

Heute gehen die TWINS als "Forscher" und "Sammler" auf Entdeckungstour am Piburger See - mitten im Tiroler Ötztal. Während sich ein TWIN gegen die Zeit über das Wasser kämpft, übernimmt sein Zwilling am Ufer die Denkarbeit.

In dieser GESCHWISTER-CHALLENGE zeigen die TWIN TEAMS schlummernde Talente ganz anderer Art.

Die "Natur-Challenge" verschlägt die Zwillinge an ein einmaliges Naturdenkmal: Den Piburger See, mitten im Ötztal. Hier, wo viele seltene Tiere und Pflanzen beheimatet sind, gehen die TWIN TEAMS als "Forscher" und "Sammler" auf Entdeckungstour. Zu entdecken gibt es in dieser Challenge die Schönheiten Tirols - auf Bildern verewigt. Diese hängen gut sichtbar entlang eines Wanderweges beziehungsweise treiben ruhig auf dem beschaulichen See. Der Haken: Bei der Hälfte der Bilder handelt es sich lediglich um vergrößerte Bildausschnitte, die ihrem jeweiligen Gegenstück zugeordnet werden müssen.

Während sich ein TWIN gegen die Zeit über das Wasser kämpft, übernimmt sein Zwilling am Ufer die Denkarbeit.

Für Anne und Franzi und Bill und Bob wird es eng. Nach dieser Challenge droht definitiv einem Team die Abreise aus Tirol. Wer wird sich in diesem Naturspektakel behaupten und weiterreisen zum Titel TWIN TEAM DES JAHRES?

 

Highlights

Franzi und Anne; rbb/Thomas Ernst
rbb/Thomas Ernst

Anne und Franzi

Hier sind die Highlights der beiden!