Girls' Day 2019 in Berlin
Bild: rbb/Bettina Straub

- Digital entdecken: Girls‘ Day und Zukunftstag 2021 im rbb

Am 22. April haben Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 16 Jahren die Möglichkeit, Einblicke in den Alltag einer Medienanstalt zu erhalten, in kleinen Workshops erstes Handwerkszeug zu erlernen, Ausbildungsberufe im rbb kennenzulernen und die Kolleginnen und Kollegen des rbb mit Fragen zu löchern.

Beim Berliner Girls‘ Day können Schülerinnen nach dem Motto "Denkt nicht in Geschlechterrollen" Frauen in Technikberufen begleiten. Was ist eine V-Jane? Wie arbeitet die Social-Media-Redaktion von Fritz und was genau macht eine Radioreporterin? Außerdem werden Ausbildungsmöglichkeiten im rbb vorgestellt. Dazu gehören die Berufe der Mediengestalter*in für Bild und Ton, Fachinformatiker*in für Systemintegration oder Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Beim Brandenburger Zukunftstag für Mädchen und Jungen lernen Schülerinnen und Schüler bei Brandenburg Aktuell oder Fritz vom rbb interessante Berufsbilder innerhalb des rbb kennen. Sie erfahren wie eine Social-Media-Redaktion oder Radioreporterinnen und Radioreporter arbeiten und was man für eine tägliche Fernsehsendung braucht. Außerdem werden auch hier die Ausbildungsmöglichkeiten im rbb vorgestellt.

Die Veranstaltung findet digital über eine Teams-Schalte statt.