Presseinformationen 2017

Silvesterfeuerwerk am Brandenburger Tor
rbb

Mit dem rbb live ins neue Jahr

Das rbb Fernsehen ist live dabei, wenn auf einer der  der größten Silvesterpartys der Welt das neue Jahr begrüßt wird. Höhepunkt der Veranstaltung am Brandenburger Tor ist das gigantische Feuerwerk um Mitternacht.

Prinz Augustin (Emilio Sakraya) verkleidet als Schweinehirt
rbb/Michael Rahn

Der Schweinehirt

Das kleine Königreich Lichterwald steht vor dem finanziellen Ruin. Einzig und allein eine reiche Hochzeit von Prinz Augustin kann Schlimmeres verhindern. Doch Prinz Augustin will nicht heiraten ...

Dieter Nuhr
rbb/Thomas Ernst

Nuhr 2017 - Der Jahresrückblick

Mit wachem Blick und spitzer Zunge kommentiert Kabarettist Dieter Nuhr die Ereignisse der zurückliegenden Monate. Ob Politik oder Sport - es gibt immer was zu lachen! Die Sendung wurde am 18. Dezember im Berliner Friedrichstadtpalast aufgezeichnet.  

Das Weihnahtssingen beim 1. FC Union Berlin ist seit Jahren Kult. (Quelle: Mathias Koch/imago)
imago/Mathias Koch

Weihnachtssingen beim 1. FC Union Berlin im rbb Fernsehen

Das rbb Fernsehen zeigt das Weihnachtssingen des 1. FC Union Berlin im Stadion An der Alten Försterei. Ab 20.15 Uhr moderieren Jessy Wellmer und Andreas Ulrich die Sendung zur Kultveranstaltung.

Luftaufnahme der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (Bild: rbb/Charly Finkbeiner)
rbb/Charly Finkbeiner

Geheimnisvolle Orte | Die Berliner Gedächtniskirche - Ein deutsches Denkmal

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche gehört heute zu einem der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Berlins. Als Denkmahl der Trümmerfrauen und Mahnmal des Hochmuts steht die Kirche heute als Antikriegs-Symbol für Frieden und Versöhnung, nicht zuletzt dank der Berliner die für ihren Erhalt gekämpft haben.

Sven Oswald beim Süßigkeitentest (Bild: rbb)
rbb Presse & Information

“Die Wahrheit über … Süßes“

Rund 32 Kilo Süßwaren verspeist jeder von uns im Durchschnitt pro Jahr. "Die Wahrheit über... Süßes" geht der Frage nach, wie Schokolade, Gummibärchen und Co es immer wieder schaffen uns den Tag zu versüßen. Doch Zucker ist nicht gleich Zucker!

Der Anschlag am Berliner Breitscheidplatz, Foto: rbb/Berliner Morgenpost/Reto Klar
rbb/Berliner Morgenpost/Reto Klar

Der Anschlag - Als der Terror nach Berlin kam

Vor fast genau einem Jahr, am 19. Dezember 2016, erschüttert ein mörderischer Anschlag Deutschland und die Welt. Auf dem Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche lenkt ein islamistischer Attentäter einen gekaperten LKW in die Besuchermenge. Die Dokumentation "Der Anschlag – Als der Terror nach Berlin kam" zeigt: Dem Anschlag in Berlin ging eine Kette von Fehleinschätzungen, Versäumnissen und Pannen bei den Sicherheitsbehörden voraus.  

Porträt: Antje von der Ahe
rbb/Oliver Betke

"OHRENBÄR - es weihnachtet sehr!"

Zum Jahresausklang lädt der radioBerlin-OHRENBÄR zur Adventslesung für die ganze Familie.

Porträt Eva-Maria Lemke
rbb/Philipp Baben der Erde

Eva-Maria Lemke moderiert Berliner "Abendschau" im rbb Fernsehen

Eva-Maria Lemke (35) moderiert vom kommenden Februar an die Berliner "Abendschau" im Fernsehen des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Sie präsentiert die wichtigste Nachrichtensendung der Hauptstadt dann im Wechsel mit Cathrin Böhme und Sascha Hingst.  

Kontraste - Logo

Kontraste

Das ARD-Politmagazin "Kontraste" plant u. a. folgendes Thema:
Lautstarker Bürgerprotest: Horrende Straßenbaukosten ruinieren Anlieger


Plakat zum Kulturradio Weihnachtssingen mit Text und singenden Leuten (Bild: rbb)
rbb

Kulturradio Weihnachtssingen

Kulturradio vom rbb lädt am Sonntag, 17. Dezember, um 17.00 Uhr zusammen mit Mitgliedern des Rundfunkchors Berlin zum Weihnachtssingen in den Großen Sendesaal des Haus des Rundfunks ein.

Der britische Urenkel der Erbauer-Familie, Thomas Harding, sucht nun die Spuren dieses Ortes.
rbb/axander family archive

Das Haus am Glienicker See

„Das Haus am Glienicker See“ handelt nicht nur von den Menschen, die in dem Haus gelebt, es geliebt und verloren haben. Es handelt nicht nur von häuslichen Triumphen und
Tragödien, von Hochzeiten und Geburten, Verrat und Krankheit. Es zeigt die Geschichte Deutschlands in einem turbulenten Jahrhundert.

Der Sandmann auf Motorrad mit Beiwagen; Unser Sandmännchen (Quelle: rbb)
rbb

Neuer Fuhrpark für den Sandmann

Das Sandmännchen hat seinen Fuhrpark erweitert. Er reist an Orte, wo er noch nie war und nutzt dabei viele neue Fahrzeuge.

Moderator Sven Oswald (Bild: rbb)
rbb Presse & Information

“Die Wahrheit über … Kleidung“

Ein spannendes Alltags-Thema, viele Fragen, überraschende Antworten. Moderator Sven Oswald geht der Frage nach, wie die Kleidung der Zukunft aussieht.

Die Schneekoppe bei Mondschein.
rbb/Marek Martini

Geheimnisvolle Orte | Die Schneekoppe

Die legendäre und schneesichere Region um die Schneekoppe im Riesengebirge ist das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen in Polen und Tschechien.

Sie waren die Spaßmacher des Ostens: Herricht & Preil.
rbb/DRA

Herricht & Preil | Die 15 schönsten Sketche

„Herricht & Preil - Die 15 schönsten Sketche“ zeigt das Beste der beiden Kult-Komiker. Prominente wie Herbert Köfer und Andrea Kathrin Loewig erinnern sich an das Duo.

Logo: kulturradio (Quelle: rbb)
rbb

Der Kulturradio-Adventskalender – Kultur erleben

Im Kulturradio-Adventskalender gibt es Türchen für Türchen exklusiven Kulturgenuss. Wer das tägliche Rätsel zu lösen weiß, gewinnt mit etwas Glück Karten für hochkarätige Veranstaltungen in Berlin und Brandenburg.

Fritz-Logo
rbb Presse & Information

1. Rapzember bei Fritz

Der 1. Dezember wird zum 1. Rapzember: Fritz vom rbb stellt einen Tag und eine Nacht lang Rap und seine Protagonisten in den Mittelpunkt. Bekannte Rapper bringen ihre eigene Playlist mit und präsentieren Songs, die für sie wichtig sind.

Sven Oswald (re.) mit Filmwölfen und dem Filmtiertrainer Miquel de la Torre.
rbb/Jirka Schaar

“Die Wahrheit über … Wölfe“

Sie lösen Faszination oder Angst aus: Wölfe. Sven Oswald möchte herausfinden, was den Wolf so besonders macht.

rbb Presse & Information

Kulturradio-Kinderkonzert: Cinderella und der verliebte Prinz

Kulturradio vom rbb lädt am Sonntag, 10. Dezember 2017, zum Kinderkonzert ein. Auf dem Programm stehen Auszüge aus der Ballettmusik "Cinderella" von Sergej Prokofjew.

Porträt Monika Haeger
rbb/Peter Wensierski

IM Dienst der Stasi - Der Fall Monika Haeger

Der Film von Peter Wensierski über die inoffizielle Stasi-Mitarbeiterin zeichnet nicht nur ihren Lebensweg nach - auch ihr Führungsoffizier kommt erstmals zu Wort.

Sven Oswald hält sich die Ohren zu.
rbb/Judith Rhode

Die Wahrheit über … Lärm

Ein Leben ohne Geräusche ist unvorstellbar. Aber, warum emfpindet der eine etwas als Krach, was der andere an sich gern anhört? Sven Oswald macht sich auf die Suche nach Antworten.

rbb freut sich über drei Auszeichnungen beim Bremer Fernsehpreis 2017

Als "Beste Recherche" zeichnete die Jury die Berliner "Abendschau" für ihre Berichterstattung über den Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri und den Umgang der Behörden mit dem Fall aus. Als "Gelungenste Zuschauerbeteiligung" siegte die Aktion "Herzenssache - Lieblingsmenschen Danke sagen" von "zibb", der "Sonderpreis: Kommentarformat" ging an die "Ansichtssache" der "Abendschau".

Sascha Hingst und Jessy Wellmer im neuen Studio (ARD-Mittagsmagazin)
rbb/Thomas Ernst

rbb stellt neues Studio für ARD-Mittagsmagazin in der Hauptstadt vor

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat am Donnerstag (16.11.) das neue Studio für das ARD-Mittagsmagazin in Berlin vorgestellt. Vom Boulevard Unter den Linden aus sendet der rbb das ARD-„Mima“ künftig im Wechsel mit dem ZDF live aus der Hauptstadt.

Florian Silbereisen erinnert an Höhepunkte des Schlagerjahres 2017.
rbb/JürgensTV/Dominik Beckmann

Die Schlager des Jahres | Die große Show der Schlager, Stars und Storys 2017

Florian Silbereisen schaut auf das Schlagerjahr 2017. Er erinnert an Höhepunkte und Erfolge, an Pannen und an emotionale Momente. Mit dabei sind Andrea Berg, David Garrett, Santiano, KLUBBB3, Jürgen Drews, Semino Rossi und viele andere Stars.

Außenansicht: Clärchens Ballhaus 2017
rbb/Felix Leiberg

Geheimnisvolle Orte | Clärchens Ballhaus

In der aufgeregten Mitte Berlins gibt es einen Ort, um den sich Legenden ranken und an dem die Zeit stehen geblieben scheint. Seit über 100 Jahren ist Clärchens Ballhaus eine Institution.

Mukran, ein DDR-Prestigeprojekt - Erich Honeckers Superhafen
rbb/Archiv Klietz

Honeckers Superhafen – Mukran

Film von Jürgen und Daniel Ast: "Honeckers Superhafen Mukran" - eine filmisch noch nicht erzählte, in vielen Aspekten unaufgearbeitete, außergewöhnliche Geschichte.  

Früher war hier mehr los, Quelle: rbb
rbb

Erlebnis Geschichte | Nachtleben in Berlin und Brandenburg

Das Nachtleben in Berlin und Brandenburg war zu allen Zeiten ein Spiegel der gesellschaftlichen Verhältnisse. Moderator Urs Rechn unternimmt in dem regionalhistorischen Magazin "Erlebnis Geschichte" eine Entdeckungsreise zu den Bühnen der Eitelkeiten und Partystätten vergangener Zeiten.

Luftaufnahme der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (Bild: rbb/Charly Finkbeiner)
rbb/Charly Finkbeiner

Geheimnisvolle Orte | Die Berliner Gedächtniskirche - Ein deutsches Denkmal

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche gehört heute zu einem der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Berlins. Als Denkmahl der Trümmerfrauen und Mahnmal des Hochmuts steht die Kirche heute als Antikriegs-Symbol für Frieden und Versöhnung, nicht zuletzt dank der Berliner die für ihren Erhalt gekämpft haben.

New Music Award 2017 - im Bild: Die Gewinnerband Leoniden (Bild: rbb/Stephan Flad)
rbb/Stephan Flad

Leoniden gewinnen den New Music Award 2017

Die Band Leoniden aus Kiel und Saarbrücken hat am Freitagabend (10.11.17) den New Music Award 2017 gewonnen. Sie setzte sich beim Finale gegen acht weitere junge Talente aus ganz Deutschland durch. Ihr filigraner Indie-Rock überzeugte die Fachjury und das Publikum.

Mein wunderbarer Imbiss | Mit Kim Fisher übers Land

Wussten Sie, dass Schauspielerin Kim Fisher eine ganz besondere Verbindung zum Imbisswagen hat? Die neue Sendung zeigt es. Kim Fisher macht unter anderem Station in Neuruppin, Friesack und am Blankensee.

Die Kommissare Rubin (Meret Becker) und Karow (Mark Waschke) entdecken einen toten Briefkasten; Quelle: rbb/Gordon Muehle
rbb/Gordon Muehle

Tatort: Dein Name sei Harbinger

Mit einem rasanten Intro zieht dieser Berliner "Tatort" die Zuschauer in seinen Bann und erzählt dann seine Geschichte zwischen Wahn und Wirklichkeit.

Wolfgang Schnur
rbb/Alexander Kobylinski

IM Dienst der Stasi - Der Fall Wolfgang Schnur

Fast wäre Wolfgang Schnur 1990 der erste frei gewählte Ministerpräsident der DDR geworden: Doch dann holte ihn seine Vergangenheit ein.

Robert Menasse
Rafaela Proell, Suhrkamp Verlag

"Die Hauptstadt" von Robert Menasse: Kulturradio und Radioeins zeigen die Komplettlesung an der Volksbühne live im Videostream

Die Volksbühne Berlin lädt am Mittwoch, 15. November 2017, ab 18.00 Uhr zur Komplettlesung des Romans „Die Hauptstadt“ von und mit Robert Menasse ein, Gewinner des Deutschen Buchpreises 2017. Kulturradio und Radioeins vom rbb zeigen die Lesung online live im Videostream und berichten über den Lese-Marathon, der rund 17 Stunden dauern wird.

Kontraste - Logo

Kontraste

Das ARD-Politmagazin "Kontraste" plant u. a. folgendes Thema:
Miese Jobs statt Lifestyle: Wie H&M Mitarbeiter unter Druck setzt

Barenboim oder die Kraft der Musik (12.11.2017, 23:00)
rbb/BR

Barenboim oder die Kraft der Musik

Er ist ein begnadeter Pianist und ein grandioser Dirigent. Am 14. November wird der Ausnahmekünstler Daniel Barenboim 75 Jahre alt. Anlässlich seines Geburtstages zeigt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) am 12. November, um 23.00 Uhr, den Film "Barenboim oder die Kraft der Musik" von Sabine Scharnagl.

kulturradio Klassik Slam: Logo, Moderator Christian Schruff (© Oliver Ziebe) und Saal im Heimathafen Neukölln (© Heimathafen)
rbb

Kulturradio Klassik Slam im Heimathafen Neukölln

Mit dem ersten Kulturradio Klassik Slam hat ein neues Konzertformat Premiere: Am Samstag, dem 18. November, 20.00 Uhr, spielen Ensembles im Heimathafen Neukölln um den Sieg.

Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, li) befragt Sabine Hallmann (Katharina Heyer) zu den möglichen Motiven der Entführung ihres Sohnes Leon Hallmann (Paul Lehmann) (Bild: Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, li) befragt Sabine Hallmann (Katharina Heyer) zu den möglichen Motiven der Entführung ihres Sohnes Leon Hallmann (Paul Lehmann) (Bild: rbb/Andrea Hansen)
rbb/Andrea Hansen

Polizeiruf 110: Das Beste für mein Kind

Nur wenige Stunden nach seiner Entführung wird der sechs Monate alte Leon im polnischen Gorzów Wielkopolski ausgesetzt und der Entführer tot aufgefunden. Die beiden Hauptkommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) stoßen auf ein kompliziertes Beziehungsgeflecht im Umfeld des entführten Kindes.

Reisegruppe an der Ruine von Hitlers Bunker in der Wolfsschanze
rbb/Bodo Strecke

Geheimnisvolle Orte | Hitlers Wolfsschanze

Die Wolfschanze war das Größte der sogenannten "Führerhauptquartiere" im Zweiten Weltkrieg. Ein Ort, der im NS-Staat lange geheim gehalten wurde und um den sich Legenden und Gerüchte rankten. Ein deutscher Schicksalsort.

Instrumente ausprobieren beim "open house", Copyright rbb/Thomas Ernst
Thomas Ernst/rbb

Kulturradio-Kinderkonzert: Mozarts letzte Sinfonie

Kulturradio vom rbb lädt am Sonntag, 12. November 2017, zum Kinderkonzert ein. Auf dem Programm steht Mozarts Jupiter-Sinfonie.

Johnny (Paul „Sido“ Würdig) muss eine schnelle Entscheidung treffen. Die Braut (Michelle Barthel) spricht kein Deutsch, ist scheinbar von ihrer Hochzeit geflüchtet und bitte ihn um Asyl.
rbb/Christiane Pausch

Eine Braut kommt selten allein

Unverstellt, wertfrei und ohne Scheu vor unangenehmen Wahrheiten erzählt der Film, wie die Romni Sophia (Michelle Barthel) dem vom Leben enttäuschten Johnny (Paul Würdig) zuerst den Kopf verdreht und dann ihre Groß-Familie bei ihm einquartiert. Regie: Buket Alakus, Drehbuch: Laila Stieler.

"Genosse Luther" und "Luther in Brandenburg" im rbb Fernsehen

Das rbb Fernsehen sendet zwei Dokumentationen über das Werk von Martin Luther und wie es mit dem Wesen der Mark Brandenburg zusammenpasst. Wie war es in der DDR möglich neben Marx und Engels auch den Vater der Reformation zu ehren? Dieses Thema behandelt der Film "Genosse Luther". Im Anschluss ist "Luther in Brandenburg" unterwegs in einer der unreligiösesten Regionen der Welt, die trotzdem vom Protestantismus geprägt ist. Passt das überhaupt?

rbb Intendantin Patricia Schlesinger
rbb/Thorsten Klapsch

Mehr Raum für ARD und ZDF im Netz

In der Veranstaltungsreihe "Berliner Mediendiskurse" von Senatskanzlei Berlin und Medienanstalt Berlin-Brandenburg sprach sich rbb-Intendantin Patricia Schlesinger für ein kluges und informatives Internetangebot aus.

Kontraste - Logo

Kontraste

Thema u. a.:
Berliner Tiergarten ein Sicherheitsrisiko? - Obdachlose werden zum Spielball der Politik

Logo New Music Award 2016

NEW MUSIC AWARD 2017

Zum zehnten Mal wird der Nachwuchspreis der jungen ARD-Radioprogramme vergeben. Welche Band, welcher junge Künstler wird den New Music Award in diesem Jahr mit nach Hause nehmen? Das Finale steigt am Freitag, 11. November 2017, um 20.00 Uhr - erneut in den legendären Probehallen von Black Box Music.

Moderatorenteam von Radioeins vor Studiohintergrund (Bild: rbb/Thomas Ernst)
rbb/Thomas Ernst

Ab 16. Oktober: Radioeins vom rbb schlägt eine "Radiobrücke" nach Warschau

Wie verändern sich Gesellschaft und Alltag in Polen angesichts der aktuellen politischen Ereignisse? Und wie gehen Kulturschaffende mit diesen Themen um? Angesichts der zunehmenden Europaskepsis und der Zunahme national-konservativer Töne schlägt Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in diesem Jahr eine "Radiobrücke" nach Polen.

Der Regisseur Titus Selge (links) mit den Darstellern Edgar Selge (Rolle François) und Bettina Stucky (Rolle Françoise Tanneur) bei den Dreharbeiten in Paris (Credit: rbb/NFP/Manon Renier)
rbb/NFP/Manon Renier

rbb verfilmt Houellebecqs Roman "Unterwerfung" mit Edgar Selge

Im Auftrag des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) verfilmt die NFP* derzeit Michel Houellebecqs Roman "Unterwerfung". Titus Selge schrieb das Drehbuch und führt Regie. Produzent ist Clemens Schaeffer (NFP*), die Redaktion liegt bei Martina Zöllner (rbb).  

Gut leben in Berlin - Die Kolja Kleeberg Show
radioBERLIN

"Die Kolja Kleeberg Show" startet am 15. Oktober auf radioBerlin 88,8

Spitzenkoch Kolja Kleeberg startet am Sonntag, 15. Oktober 2017, auf radioBerlin 88,8 seine erste Radio-Show. Das rbb-Stadtradio sendet ab dann immer sonntags zwischen 10.00 und 13.00 Uhr "Gut leben in Berlin – Die Kolja Kleeberg Show".

Goldene Henne 2017 - Deutschlands größter Publikumspreis - Live aus Leipzig (13.10.2017, 20:15)
rbb/MDR/Daniela Höhn

"Goldene Henne 2017" für Karel Gott

Der Weltstar aus Tschechien erhält Jurypreis in der Kategorie "Lebenswerk". Kai Pflaume führt durch die Gala. Das rbb Fernsehen ist ab 18.00 Uhr in allen aktuellen Formaten am roten Teppich dabei.

rbb trauert um Ulrike von Möllendorff
rbb

rbb trauert um Ulrike von Möllendorff

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) trauert um Ulrike von Möllendorff.  Sie starb am 24. September im Alter von 78 Jahren in Berlin.  Ulrike von Möllendorff arbeitete als Reporterin in den sechziger Jahren beim damaligen Sender Freies Berlin (SFB), bevor sie 1978 im ZDF die „heute-Nachrichten“ präsentierte.

Otto Mellies (l.) und Sten Nadolny (r.)
rbb/Gregor Baron

Kulturradio Hörbuch Lounge: "Das Glück des Zauberers" - ein Gespräch mit dem Autor Sten Nadolny und dem Sprecher Otto Mellies

In der Kulturradio Hörbuch Lounge treffen am 26. Oktober, um 20.00 Uhr, Autor und Sprecher erstmals aufeinander. In Sten Nadolnys neuem Roman "Das Glück des Zauberers" schreibt der alte Magier Pahroc seiner Enkelin Briefe – seine Erinnerungen sind gleichzeitig ein Panorama des 20. Jahrhunderts.

Andreas Schmidt und Nadja Uhl
RBB/X Filme

rbb trauert um Schauspieler Andreas Schmidt

Aus aktuellem Anlass ändert der rbb sein Programm und zeigt am morgigen Samstag, 30. September, 22.20 Uhr, noch einmal den Spielfilm "Sommer vorm Balkon".

Kontraste - Logo

Kontraste

Thema u. a.:
Sieg im Kulturkampf? Warum die AfD den Grünen den Rang abgelaufen hat

rbb

"30 Jahre OHRENBÄR - Die große Geburtstagsparty"

Vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1987, ging der radioBerlin-OHRENBÄR zum ersten Mal auf Sendung! Seitdem hat er Generationen kleiner und großer Leute mit fast 11.000 Radiogeschichten erfreut.