Logo: kulturradio (Quelle: rbb)
Bild: rbb

- Buchpremiere: Ferdinand von Schirach liest "Strafe"

Lesung und Musik aus der Philharmonie Berlin - Livestream auf kulturradio.de

Kulturradio vom rbb überträgt im Livestream die erste Vorstellung von Ferdinand von Schirachs neuem Buch "Strafe" am Montag, dem 12. März, um 20.00 Uhr.

Ferdinand von Schirach arbeitet als Schriftsteller und ist Anwalt. "Strafe" ist nach "Verbrechen" und "Schuld" der dritte Band mit Erzählungen von Einsamkeit und Fremdheit, dem Streben nach Glück und dem Scheitern.
Die Buchvorstellung im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie begleiten Mitglieder der Berliner Philharmoniker musikalisch.

Durch den Abend führt rbb-Moderator Jörg Thadeusz. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) streamt die Veranstaltung am 12. März ab 20.00 Uhr live auf kulturradio.de.

Ferdinand von Schirach Lesung im rbb Fernsehen

Das rbb Fernsehen zeigt die Höhepunkte in einem Zusammenschnitt in der Nacht von Freitag auf Samstag, am 16. März um 00.05 Uhr.

 

Ferdinand von Schirach, Lesung  

Jörg Thadeusz, Moderation

Guy Braunstein, Violine

Amihai Grosz, Viola

Olaf Maninger, Violoncello

Pressekontakt