Janna Falkenstein
rbb/Gundula Krause

"Heimat der Rekorde": Janna Falkenstein präsentiert Superlative in Berlin und Brandenburg

Rekordjagd in Berlin und Brandenburg: Im neuen Unterhaltungsmagazin "Heimat der Rekorde" macht sich Moderatorin Janna Falkenstein auf zu einem wilden Ritt durch die verrückte Welt der Superlative. Vom 3. bis 24. Februar 2020 zeigt das rbb Fernsehen jeweils montags um 21.00 Uhr insgesamt vier Folgen der Reihe "Heimat der Rekorde".

Radioeins Logo
rbb Presse & Information

radioeins präsentiert Can's Cinema: Berlin-Premiere für fünf Dokumentarfilme von Can Dündar

radioeins vom rbb präsentiert vom 10. bis 14. Februar 2020 die Reihe "Can's Cinema" mit fünf Dokumentarfilmen von Can Dündar. Kinoexperte Knut Elstermann stellt die Filme zusammen mit Can Dündar im Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin vor. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Nach den Filmen gibt es Diskussionsrunden u. a. mit Fatih Akin, Shermin Langhoff und Cem Özdemir.

Kurt Krömer im rbb-Studio, Quelle: rbb/Daniel Porsdorf
rbb/Daniel Porsdorf

"Chez Krömer": Neue Staffel startet am 11. Februar online und im rbb Fernsehen

Hartnäckig, unberechenbar, unterhaltsam: Die neue Staffel von "Chez Krömer" startet am 11. Februar 2020 online und im rbb Fernsehen. Kurt Krömer trifft in sechs neuen Folgen seiner Show wieder Gäste, die nichts Besseres verdient haben – egal, ob er sie von vornherein "fürchterlich" findet oder als Freunde bezeichnet.

Kurt Krömer | rbb/Daniel Porsdorf
rbb/Daniel Porsdorf

"Chez Krömer": Neue Staffel startet am 11. Februar im rbb Fernsehen und online

Hartnäckig, unberechenbar, unterhaltsam: Die neue Staffel von "Chez Krömer" startet am 11. Februar 2020 im rbb Fernsehen und online. Kurt Krömer trifft in sechs neuen Folgen seiner Show wieder Gäste, die nichts Besseres verdient haben – egal, ob er sie von vornherein "fürchterlich" findet oder als Freunde bezeichnet.

Wir müssen reden! - Der rbb Bürgertalk - Logo | rbb
rbb

Der rbb-Bürgertalk - Wir müssen reden!

"Klimaschutz und Billigpreise - Gehen Bauern zu Recht auf die Barrikaden?" ist das Thema der ersten Sendung im neuen Jahr. Im Besucherzentrum und Agrarmuseum Barnim Panorama in Wandlitz sprechen die Moderatoren Sarah Zerdick und Andreas Rausch mit Bürgerinnen und Bürgern.

Die Krauses ziehen um (von li nach re: Rudi (Tilo Prückner), Elsa (Carmen-Maja Antoni), Paula( Pauline Knof), Lubo (Viktor Choulman), Meta (Angelika Böttiger) und Horst Krause. (Bild: rbb/ARD Degeto/Arnim Thomaß)
rbb/ARD Degeto/Arnim Thomaß

Krauses Umzug

Seit Krauses Schwester Elsa (Carmen-Maja Antoni) an einer beginnenden Demenz leidet, lebt sie bei ihrem Schulfreund Lubo (Victor Choulman) in Pommern und besucht ihre Geschwister alle paar Wochen. Gerade steht wieder ein Abschied an, denn Elsa und Lubo reisen zurück in die alte Heimat. Da überkommt auch Meta (Angelika Böttiger) die Reiselust. Doch ihr Mann Rudi (Tilo Prückner) will bei seinem neuen Freund Krause bleiben. Das führt zum ersten handfesten Ehestreit. Auch die junge Köchin Paula macht einen unglücklichen Eindruck. Krause muss die Familie wieder zusammenbringen und helfen, dass Paula glücklich wird – zwei nicht gerade kleine Herausforderungen für den sympathischen Brandenburger.

Marco Seiffert
rbb/Gundula Krause

radioeins-Talk | Machtkampf in der CDU - AKK geht, fällt auch Merkel?

Im radioeins-Talk zur Lage der CDU im Bund und in Thüringen debattieren: Tina Hildebrandt (Die Zeit), Markus Feldenkirchen (Der Spiegel), Hajo Schumacher (Berliner Morgenpost), Christoph Schwennicke (Cicero), Nikolaus Blome (Publizist).  

Logo Laureus World Sports Awards 2020 | rbb/Laureus Sport4Good Foundation
rbb/Laureus Sport4Good Foundation

rbb überträgt Laureus World Sports Awards

Die Laureus World Sports Awards, die sogenannten "Sport-Oscars", werden am Montag, 17. Februar 2020, in Berlin verliehen. Das rbb Fernsehen überträgt die Gala zeitversetzt von 22.00 Uhr bis 00.00 Uhr aus der Verti Music Hall.

Florian Schroeder
rbb/Claudius Pflug

Die Florian Schroeder Satireshow im Ersten

Die Florian Schroeder Satireshow vom rbb kommt im Februar 2020 mit zwei Sendungen ins Erste. Schroeders Gäste am 20. Februar um 23.30 Uhr sind die Linken-Politikerin Katja Kipping und Sänger Max Raabe.

Andie McDowell, umringt von Fans und Journalisten | rbb/Reiner Holzemer
rbb/Reiner Holzemer

Das Kino ist tot, es lebe das Kino

Berlinale-Beobachtungen von Thomas Schadt

Regisseur Thomas Schadt begleitete Dieter Kosslick im Februar bei seinem letzten Auftritt als Leiter des beliebtesten und größten Filmfestivals Deutschlands. Vor und hinter den Kulissen konnte er ihm über die Schulter schauen. Informativ und unterhaltsam, ein Streifzug durch das Festival und dessen Geschichte – mit Weltstars wie Juliette Binoche, Charlotte Rampling oder Christian Bale sowie der deutschen Nachwuchsregisseurin Nora Fingscheidt.

Änderung der Sendezeit: 23:20 (VPS 23:05)