Brennpunktstreife | rbb
rbb

Kontraste - Die Reporter

Der Deal mit den Dealern - Drogenpolitik in Berlin

Exklusiv konnten "Kontraste"-Reporter die Brennpunkstreife der Berliner Polizei im Bereich des Görlitzer Parks begleiten. Die Reportage zeigt eindrücklich, wie die Polizei von der Politik allein gelassen wird, wenn sie gegen Drogendealer vorgeht.

Die ersten Künstler des FritzFestivals (Bild: Fritz)
Fritz

Das FritzFestival - Irgendwas mit Rap

Neues Festival, neue Musik: Fritz-Moderatorin Visa Vie präsentiert einige der vielversprechendsten aktuellen Rap-Künstler. RIN, MERO und JUJU stehen am 6. September auf der Bühne des IFA Sommergartens.

Das Messegelände am Funkturm | rbb/Mirco Tribanek
rbb/Mirco Tribanek

Geheimnisvolle Orte

Das Messegelände am Funkturm

Seit fast 100 Jahren ist das Berliner Messegelände das Schaufenster zur Welt - glamourös, innovativ und populär. Ob Grüne Woche oder Internationale Tourismusbörse, die Verleihung des Deutschen Filmpreises oder die legendäre Funkausstellung, - wenn die jeweilige Branche ruft, dann pilgern deren Jünger nach Berlin in die Hallen am Funkturm.

Lauree Lee alias Miss Kimchi | rbb
rbb

Die rbb Reporter - Frauen an den Herd!

Spitzenköchinnen für Berlin

Weibliche Küchenchefs sind nach wie vor rar. Besonders in der Spitzengastronomie stehen nur sehr wenige Frauen am Herd. Das ist in Berlin nicht anders als im Rest Deutschlands. "Die rbb Reporter" fragen nach, wie frauenfeindlich die Spitzengastronomie wirklich ist und zeigen eine Generation von Köchinnen, die nicht mehr bereit ist, das Feld allein den Männern zu überlassen.

Moderatorinnen Janna Falkenstein und Tatjana Jury (re.) | rbb/Claudius Pflug
rbb/Claudius Pflug

Braunkohle - geht Klimaschutz vor Kumpelschutz?

"Wir müssen reden!" live vom Altmarkt in Cottbus

Der Braunkohleausstieg in der Lausitz ist das Thema bei "Wir müssen reden!", dem politischen Bürgertalk im rbb Fernsehen, am Donnerstag, 12. September, 20.15 Uhr. Auf dem Altmarkt in Cottbus sprechen die Moderatorinnen Janna Falkenstein und Tatjana Jury mit Bürgerinnen und Bürgern über ihre wirtschaftliche und persönliche Zukunft im Kohlerevier, den Kompromiss der Kohlekommission und die neuen Perspektiven nach der Landtagswahl.  

Andreas Kaulfersch und Ralf Schirm auf dem Weg zum ersten Bundesliga-Spiel von Union | rbb
rbb

Film von Nico Schmolke - Die rbb Reporter - Eisern in der 1. Liga

Über Union und seine Fans

Die Eisernen spielen jetzt 1. Liga. Kann der 1. FC Union seine Traditionen bewahren? Ein echtes Fußballerlebnis bieten ohne viel Kommerz? "Die rbb Reporter" begleiten den Berliner Verein und seine Fans durch die ersten Spieltage der neuen Saison, in und um die "Alte Försterei", zwischen Bratwurst, Bier und Union-Trikots.

Radioeins Radiobrücke Neapel | rbb
rbb

Radiobrücke Neapel: Radioeins vom rbb sendet live aus dem Goethe-Institut Neapel

Ciao, Napoli! In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut sendet Radioeins vom 16. bis 19. September 2019 täglich drei Stunden live aus Neapel – immer von 16.00 bis 19.00 Uhr. In der "Radiobrücke Neapel" erkundet die Radiocrew die aktuelle politische, gesellschaftliche und kulturelle Situation im Land. Zudem stellen neapolitanische Bands auf der Terrasse des Goethe-Instituts den Sound ihrer Stadt vor.  

v.l.n.r. Die Schauspieler Felix Kramer, Hermann Beyer und Regisseur Kai Grehn | rbb/Michael Ramm
rbb/Michael Ramm

Neue Ermittler, neuer Fall und neue Musik von Tarwater im ARD Radio Tatort vom rbb

Seit Januar 2008 gibt es den ARD Radio Tatort. Auch der Rundfunk Berlin-Brandenburg ist in jedem Jahr mit einem Fall dabei. Am Freitag, 6. September, startet der rbb in "Psychotrop" mit einem neuen Ermittlerteam – online first in der ARD Audiothek – und am Montag, 16. September, um 22.04 Uhr im Radio auf rbbKultur.

Waldbrand in Brandenburg | rbb
rbb

Donner, Dürre, Dauerbrände – Sommer der Extreme

Film von Uli Zelle und Markus Woller

Der Sommer 2019 war zweifellos ein Sommer der Extreme: Hitzerekorde, Starkregen, Orkanböen, wochenlange Dürre, verheerende Waldbrände. Der Film zeigt die beeindruckendsten Bilder und Aufnahmen aus Berlin und Brandenburg: das größte Feuer seit der Wende in den Wäldern bei Jüterbog, die Überschwemmungen und unkontrollierten Wassermassen in der Berliner City.

Ohrenbär Gemüseparty
rbb

"Birne, Fenchel und Kartoffel" - Die große OHRENBÄR-Gemüseparty

Der Ohrenbär vom rbb lädt zum großen Familienfest für die ganze Familie ein. Los geht es am 21. und 22. September 2019 im Haus des Rundfunks jeweils von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr.

Der ehemalige Schauspieler und Nachtklub Betreiber Karl-Heinz Schulze malt gern lustige Figuren mit Filzstift | rbb/Rommel Film
rbb/Rommel Film

Berlin Excelsior

Dokumentarfilm von Erik Lemke

Das Excelsior-Haus in Berlin-Kreuzberg ist ein Wohnuniversum mit über 500 Appartements und einem Panorama-Restaurant. Einigen Mietern des Hochhauses an der Stresemannstraße, jungen wie alten, kommt der Dokumentarfilm "Berlin Excelsior" von Erik Lemke und André Krummel sehr nahe, auf andere wird nur ein Streiflicht geworfen. Und trotzdem glaubt man, sie alle zu kennen.