Sarah Zerdick und Andreas Rausch | rbb/Oliver Ziebe
rbb/Oliver Ziebe

Der rbb-Bürgertalk - Wir müssen reden!

"Raus aus der Corona-Krise – Lockern wir mit Sinn und Verstand?“ - darum geht es am Dienstag (12.05.) beim rbb-Bürgertalk mit Sarah Zerdick und Andreas Rausch. Diskutiert wird mit Gästen im Studio, die Bürgerinnen und Bürger können sich online von zu Hause aus beteiligen.

Kira Gromen, kurz vor dem Examen | rbb/Martin Hahn
rbb/Martin Hahn

Auf Leben und Tod - Das Unfallkrankenhaus Berlin

Fünf Jahre nach der ersten Staffel der Reihe "Auf Leben und Tod" über das modernste Unfallkrankenhaus Deutschlands sind die Kamerateams des rbb wieder in Berlin-Marzahn. Das rbb Fernsehen zeigt die vier Folgen der neuen, fünften Staffel ab dem 13. Mai immer mittwochs um 21.00 Uhr.

Tennisspielerin Sabine Lisicki ballt die Faust (Quelle: imago images / Imaginechina)
imago images / Imaginechina

Großes Tennis im Homeoffice: Sabine Lisicki im exklusiven Skype-Interview beim rbb

Digitaler Matchball! Der rbb Sport setzt seine Reihe "Lass doch mal skypen" fort. Am 14. Mai um 18.00 Uhr spricht rbb-Moderator Max Zobel mit dem Berliner Tennis-Idol Sabine Lisicki. Die Sendung wird live über rbb24.de sowie die ARD Mediathek ausgestrahlt und ist anschließend in voller Länge abrufbar.

Kinder aus der Sendung (Bild: rbb/Radio Bremen)
rbb/Radio Bremen

"Kaja, Kiran und Fabienne - Wenn die Welt zu Hause bleibt" - Kinder aus aller Welt stellen ihren Alltag in der Corona-Krise vor

Zu Hause bleiben, keine Freunde treffen, draußen zwei Meter Abstand halten und am besten einen Mundschutz tragen – das sind die Corona-Regeln in Deutschland. Aber wie sieht das Leben von Kindern in anderen Ländern aus? Dieser Frage gehen rbb und Radio Bremen in einer 20-teiligen Serie für KiKA nach. Das außergewöhnliche Mitmachprojekt von rbb und Radio Bremen zeigt KiKA unter #Gemeinsamzuhause im TV, im KiKA-Player (HbbTV) und auf kika.de. Außerdem sendet KiKA "Kaja, Kiran und Fabienne – Wenn die Welt zu Hause bleibt", am Sonntag, 17. Mai, um 20.25 Uhr.