Schüler mit iPad
Bild: imago stock&people

Wie entstehen Nachrichten? - Redaktionsworkshop

Das Thema "Medien" ist im Unterricht inzwischen fest integriert. Aber wie kann man eine seriöse Nachricht von Fake News unterscheiden? Oder wie erkennt man ein gefälschtes Foto?

Für Schüler*innen der Klassenstufe 4 - 6 klären wir alle diese Fragen und geben viele Tipps für den nützlichen, aber auch verantwortungsvollen Gebrauch des Internets.

Beim Besuch im rbb veranstalten wir mit den Schüler*innen eine Redaktionskonferenz – genau so, wie es auch unsere Journalist*innen täglich machen. Die Teilnehmer*innen lernen Meldungen auf ihre Richtigkeit zu überprüfen und nach Relevanz und Aktualität zu beurteilen.

Im Anschluss können sie selbst als Reporter*innen vor das Mikro/die Kamera treten.

Für den Medienunterricht allgemein, vor allem aber zur Vorbereitung des Besuches erhalten Sie umfangreiches Arbeitsmaterial.

Ort: Berlin-Charlottenburg

Termine: nach Vereinbarung

Dauer: 2 Stunden

Weitere Angebote